Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Die Nachrichtenseite zur internationalen Rechnungslegung in deutscher Sprache
  • Zwei Stellungnahmen des IDW

    22.12.2014

    Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) stellt auf seiner Internetseite zwei Stellungnahmen zur Verfügung: eine gegenüber dem IASB zum Entwurf ED/2014/4 (Bilanzierungsobjekt) und eine gegenüber dem IPSASB zur Frage, welche Unternehmen die IPSAS anwenden sollen.

  • IFRS 9 wieder in den EFRAG-Statusbericht aufgenommen

    19.12.2014

    Die europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat einen neuen Statusbericht zum Stand der Übernahme der IFRS in Europa veröffentlicht, der widerspeigelt, dass (i) der IASB gestern endgültige Änderungen als Ergebnis zweier begrenzter Projekte veröffentlicht hat, (ii) EFRAG eine endgültige Übernahmeempfehlung in Bezug auf 'Equity-Methode im separaten Abschluss (Änderungen an IAS 27)' ausgesprochen hat und (iii) die Übernahme von IFRS 9 in europäisches Recht wieder auf die Agenda der EU genommen wurde.

  • Ergebnisse der 6. Jahrestagung der AOSSG

    19.12.2014

    Die Gruppe der Standardsetzer aus dem asiatisch-pazifischen Raum (Asian-Oceanian Standards Setters Group, AOSSG) hat ein Kommuniqué zu ihrer Sitzung veröffentlicht, die am 26. und 27. November 2014 in Hongkong stattfand.

  • Neue Ausgabe des 'Investor Update'

    19.12.2014

    Der IASB hat die neueste Ausgabe der Publikationsreihe herausgegeben, die darauf abzielt, Investoren auf leicht zugängliche Art und Weise über Änderungen in den International Financial Reporting Standards auf dem Laufenden zu halten und ihnen zu zeigen, wie diese Änderungen sich auf ihre tägliche Arbeit auswirken können.

  • Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB

    18.12.2014

    Im Nachgang seiner Dezembersitzung und der Veröffentlichung von endgültigen und vorgeschlagenen Änderungen heute hat der IASB eine Aktualisierung seines Arbeitsprogramms vorgenommen. Die Änderungen sind geringfügig.

Nachrichten  Link
 
  • IFRS und Grundsätze niederländischer Rechnungslegung: Die wesentlichen Unterschiede

    veröffentlicht 22.12.2014

    Diese siebte Ausgabe von IFRS und niederländische Rechnungslegungsgrundsätze: Ein handlicher Vergleich bietet eine Zusammenfassung der Kernunterschiede zwischen den IFRS und den holländischen Rechnungslegungsgrundsätzen. In dieser Publikation wird nicht versucht, alle Unterschiede zwischen den IFRS und holländischen Rechnungslegungsstandards in aller Ausführlichkeit festzuhalten, die bestehen können und die im Einzelfall im Abschluss eines Unternehmens wesentlich sein können. Ziel dieser englischsprachigen Publikation ist es, einen allgemeinen Überblick zu bieten.

  • EFRAG-Bericht zum Status des Übernahmeprozesses 19. Dezember 2014

    veröffentlicht 19.12.2014

    Dieser Bericht spiegelt wider, dass (i) der IASB gestern endgültige Änderungen als Ergebnis zweier begrenzter Projekte veröffentlicht hat, (ii) EFRAG eine endgültige Übernahmeempfehlung in Bezug auf 'Equity-Methode im separaten Abschluss (Änderungen an IAS 27)' ausgesprochen hat und (iii) die Übernahme von IFRS 9 in europäisches Recht wieder auf die Agenda der EU genommen wurde.

  • iGAAP 2015 – Band A: Ein Leitfaden für die IFRS-Berichterstattung

    veröffentlicht 17.12.2014

    Dieser zweiteilige Band deckt alle IFRS mit Ausnahme derjenigen ab, die sich ausschließlich mit Finanzinstrumenten beschäftigen. Er wurde um den neuen Erlöserfassungsstandard IFRS 15 und kleinere Änderungen an anderen Standards ergänzt und enthält auch zum ersten Mal Leitlinien zur integrierten Berichterstattung.

  • Deloitte Digest - Ausgabe November 2014

    veröffentlicht 16.12.2014

    Diese umfassende Publikation beinhaltet Informationen zu neuen Standards und Interpretationen, Projekten, die zu neuen Standards oder Änderungen von Standards führen werden, anderen Verlautbarungen des IASB und der IFRS-Stiftung sowie für Kanada spezifische Informationen.

  • Alle Publikationen
  • RSS Feed  Link
     

    Correction list for hyphenation

    These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.