Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Mit Ihrer Browserversion erhalten Sie nicht die volle Funktionalität unserer Seite. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser mindestens auf Internet Explorer 9 oder probieren Sie einen anderen Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox aus.

Konferenz der IFRS-Stiftung 2012 in Europa

Wann bis
Zeitzone UTC + 1
Wo Frankfurt, Marriott Hotel
Termin übernehmen vCal
iCal

Die IFRS-Stiftung, unter der der IASB arbeitet, wird ihre jährlich stattfindende IFRS-Konferenz in Europa dieses Jahr in Frankfurt am Main abhalten. Sie wird am 27. und 28. Juni 2012 stattfinden.

Die Konferenz zielt darauf ab, führende Kräfte der Finanzberichterstattung des Privatsektors, Regulatoren und IASB-Mitglieder zusammenzubringen und steht allen in der Rechnungslegung Beschäftigten oder an Finanzberichterstattungsfragen Interessierten offen. Sie bietet eine gute Gelegenheit, sich über aktuelle Projekte und die künftigen Pläne des IASB zu informieren. Unter den Vortragenden werden unter anderem der stellvertretende Vorsitzende des IASB Ian Mackintosh und die IASB-Mitglieder Stephen Cooper, Philippe Danjou, Jan Engström und Darrel Scott sein. Während der Konferenz wird es Arbeitsgruppensitzungen mit Mitgliedern und Fachmitarbeitern des IASB geben. Im Vorfeld der Konferenz werden Sitzungen zu den neuen Standards IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 13 angeboten, bei denen der Schwerpunkt auf Einführungs- und Umsetzungsfragen liegen wird.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Verwandte Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.