Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

IFRS IC-Sitzung — 15. und 16. Mai 2012

Beginn:

Ende:

Ort: London

Tagesordnung für die Sitzung

Dienstag, 15. Mai (10:00 - 15:30 Uhr Londoner Zeit)

  • Einführung
  • Aktive Projekte des Committees
    • IAS 27 und IAS 32 Bilanzierung von Put-Optionen auf nicht beherrschende Anteile
    • IAS 16 und IAS 38 Bedingter Kaufpreis von Sachanlagen
    • IFIRC 12 Bedingter Kaufpreis von Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte
    • IAS 37 und IFRIC 6 Gebühren, die für die Teilnahme an einem bestimmten Markt erhoben werden – Ansatzzeitpunkt der Schuld
  • Neue Sachverhalte zur erstmaligen Erwägung
    • IAS 39 Bilanzierung von Put-Optionen auf nicht beherrschende Anteile
  • Neue Sachverhalte zur weiteren Erwägung
    • IAS 12 Ansatz von latenten Steuern für einen einzelnen Vermögenswert in einer Konzerneinheit
    • IAS 16, IAS 38 und IAS 17 Erwerb von Rechten auf Landnutzung
    • IFRIC 15 Klarstellung der BEdeutung fortlaufender Übertragung

Mittwoch, 16. Mai (09:00 - 13:15 Uhr Londoner Zeit)

  • Neue Sachverhalte zur erstmaligen Erwägung (Fortsetzung>
    • IFRS 3 Fortlaufende Beschäftigung
    • IFRS 12 Bedeutung in Kraft getretener IFRS
    • IAS 16 Sachanlagen, IAS 38 Immaterielle Vermögenswerte und IAS 17 Leasingverhältnisse – Erwerb von Rechten auf Landnutzung
    • IAS 41 Bewertung von biologischen Vermögenswerten unter Verwendung einer Restwertmethode
    • IAS 19 Bilanzierung von beitragsbasierten Zusagen
    • IAS 18, IAS 37 und IAS 39 Regulatorische Vermögenswerte und Verbindlichkeiten
  • Überprüfung von Standards nach deren Einführung
    • IFRS 8 Identifizierung zu überprüfender Sachverhalte
  • Administrativer Sitzungsteil
    • Stand der Arbeiten - Überprüfung der Effektivität

Die Materialien, die vom IFRS Interpretations Committee an Beobachter ausgeteilt wurden, sind auf der Internetseite des IASB zu finden.

Das IFRS Interpretations Committee erstellt offizielle Ergebnisprotokolle zu seinen Sitzungen in englischer Sprache (IFRIC Update. Außerdem werden englischsprachige Podcasts zu einzelnen Sitzungen angefertigt, die einen Überblick über die Entscheidungen bieten. Eine Übersicht über die verfügbaren Protokolle und Podcasts finden Sie hier.

Verwandte Themen