Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Mit Ihrer Browserversion erhalten Sie nicht die volle Funktionalität unserer Seite. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser mindestens auf Internet Explorer 9 oder probieren Sie einen anderen Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox aus.

IFRS fokussiert — IFRS 9 – Status Quo des Projekts zur Ablösung von IAS 39

15.08.2011

Das IFRS Centre of Excellence von Deloitte in Frankfurt hat einen IFRS fokussiert-Newsletter zum aktuellen Stand des IASB-Projekts zur Ersetzung von IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung herausgegeben.

Bereits bei Veröffentlichung von IAS 39 waren dessen Vorschriften lediglich als Zwischenlösung gedacht. Da insbesondere die existierenden Klassifizierungs- und Bewertungsvorschriften bemängelt wurden und eine schnelle Lösung gefordert wurde, hat der IASB im Mai 2009 eine Aufteilung in drei Phasen beschlossen. In dem jetzt veröffentlichten Newsletter wird der aktuelle Stand der jeweiligen Projektphasen in steckbriefhafter Form dargestellt.

Weiterführende Informationen: