Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Mit Ihrer Browserversion erhalten Sie nicht die volle Funktionalität unserer Seite. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser mindestens auf Internet Explorer 9 oder probieren Sie einen anderen Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox aus.

SEC-Entscheidung in Bezug auf die IFRS verzögert sich

05.12.2011

Die US-amerikanische Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission, SEC) stellt auf ihrer Internetseite den Text einer Rede zur Verfügung, in der angekündigt wird, dass die Entscheidung der SEC in Bezug auf die Übernahme der IFRS nicht mehr in diesem Jahr fallen wird.

James L. Kroeker, Leiter der Abteilung Rechnungslegung der SEC sprach bei einer Konferenz des amerikanischen Instituts der Wirtschaftsprüfer (American Institute of Certified Public Accountants, AICPA) über aktuelle Entwicklungen bei der SEC und der amerikanischen Aufsichtsbehörde für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (Public Company Accounting Oversight Board, PCAOB). In dieser Rede erörterte Kroeker auch die zeitliche Planung für den endgültigen Bericht, den der Stab der SEC hinsichtlich einer möglichen Übernahme der IFRS für US-amerikanische Emittenten erarbeiten soll. Die SEC hatte gehofft, den endgültigen Bericht noch 2011 fertigstellen zu können, aber nun ergebe sich eine Verzögerung "von ein paar weiteren Monaten".

Nachfolgend übersetzen wir Ihnen einen Auszug aus Kroekers Rede:

"Wir fühlen uns weiter verpflichtet, einen abschließenden umfassenden Bericht zu unserem Arbeitsprogramm zu erarbeiten, der von einer ebenso hohen Qualität sein wird, wie die früheren Dokumente, die wir im Rahmen dieses Prozesses veröffentlicht haben. Deshalb braucht der Stab einen Zeitraum von ein paar zusätzlichen Monaten, um den abschließenden Bericht zu erstellen. Gleichzeitig erarbeitet der Stab einen Ansatz, den die Kommission erwägen kann. Vor dem Hintergrund der vielen Dinge auf unserer Agenda kann ich Ihnen keinen genauen Zeitplan nennen. Ich kann Ihnen sagen, dass wir vorsichtig und sorgfältig vorgehen und uns von einem Ideal leiten lassen, das den höchsten Nutzen für die Anleger und Märkte bringt.

Ich kann Ihnen aber auch sagen, dass ich den möglichen Aussichten für die Übernahme der IFRS hoffnungsfroh gegenüberstehe, insbesondere, wenn ich die Meinungsäußerungen be- und überdenke, die wir zu dem im Mai veröffentlichten Papier des Stabs erhalten haben, in dem ein möglicher Ansatz für die Übernahme untersucht worden war."

Den vollständigen Redetext in englischer Sprache können Sie direkt auf der Internetseite der SEC lesen.

Verwandte Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.