Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

IASB veröffentlicht aktualisiertes Arbeitsprogramm

08.06.2012

Der IASB hat ein aktualisiertes Arbeitprogramm mit Datum vom 1. Juni 2012 veröffentlicht, in dem der derzeit vorgesehene zeitliche Rahmen für die einzelnen Projekte des IASB dargestellt ist. Eine Reihe vorgesehener Termine wurden klargestellt oder verschoben, und der IASB hat seiner Agenda offiziell ein Projekt zum Zeitpunkt des Inkrafftretens und den Übergangsbestimmungen von IAS 8 hinzugefügt.

Nachfolgend fassen wir die Änderungen im Arbeitsprogramm für Sie zusammen:

  • Begrenzte erneute Erwägung von IFRS 9 (Klassifizierung und Bewertung) - das geplante Veröffentlichungsdatum für den Entwurf ist nun das vierte Quartal 2012 (zuvor zweite Jahreshälfte 2012)
  • Sicherungsbilanzierung in Bezug auf Portfolien - das geplante Veröffentlichungsdatum für ein Konsultationsdokument ist weiter die zweite Jahreshälfte 2012, allerdings wurde nun klargestellt, dass es sich um ein Diskussionspapier, nicht einen Entwurf handeln wird
  • IAS 8 — Zeitpunkt des Inkrafttretens und Übergangsmethoden - das Arbeitsprogramm spiegelt die Entscheidung des IASB von der Boardsitzung im Mai 2012 wider, ein Projekt zur Änderung der Vorschriften in IAS 8 hinsichtlich der Angaben zu neuen und überarbeiteten IFRS in das aktive Arbeitsprogramm des IASB aufzunehmen. Ein Entwurf wird in der zweiten Jahreshälfte 2012 erwartet.
  • Jährliche Verbesserungen an den IFRS 2010-2012 - der Abschlusszeitpunkt des Projekts (zu dem kürzlich ein Entwurf veröffentlicht wurde) wird jetzt mit dem ersten Quartal 2013 angegeben (zuvor keine Angabe)
  • Investmentgesellschaften - ein geplantes Fertigstellungsdatum für den endgültigen Standard zur vorgeschlagenen Konsolidierungsausnahme für bestimmte Investmentgesellschaften wurde in das Arbeitsprogramm aufgenommen und wird mit dem zweiten Halbjahr 2012 angegeben.

Im Arbeitsprogramm wird bestätigt, dass die folgenden Meilensteine bis Ende Juni 2012 erreicht werden sollen:

Sie können das Arbeitsprogramm mit Stand vom 1. Juni 2012 direkt auf der Internetseite des IASB einsehen. Wir haben unsere IAS Plus-Seiten zu den einzelnen Projekten des IASB aktualisiert, um die Änderungen aus dem Arbeitsprogramm und andere bekannte Entwicklungen widerzuspiegeln.