Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Nachrichten

  • Neue TEG-Mitglieder gesucht

    16.07.2014

    Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) bittet um Bewerbungen für die Mitgliedschaft in ihrem Fachexpertenausschuss (Technical Expert Group, TEG).

  • Weitere europäische Konsultation zu Leasingverhältnissen

    16.07.2014

    Die Europäische Beratungsgruppe für Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) und die Standardsetzer aus Deutschland (DRSC), Frankreich (ANC), Italien (OIC) und Großbritannien (FRC) haben eine weitere Konsultation zur Bilanzierung von Leasingverhältnissen durch den Leasingnehmer angestoßen; diesmal geht es darum, die Sichtweise der Abschlussadressaten einzuholen.

  • Weitere Zusammenarbeit zwischen ESMA und der IFRS-Stiftung

    15.07.2014

    Die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) und die IFRS-Stiftung haben bekanntgegeben, dass die beiden Organisationen ihre Zusammenarbeit bei einheitlichen Anwendung der IFRS vertiefen wollen.

  • Fortschrittsbericht zur Umsetzung der EFRAG-Reform

    14.07.2014

    Die EU-Kommission hat gegenüber dem EU-Parlament und dem Rat Bericht über die Fortschritte bei der Umsetzung der EFRAG-Reform im Anschluss an die Empfehlungen des Maystadt-Berichts abgelegt.

  • IVSC-Konsultationen zur künftigen Agenda und zur Struktur der Standards

    14.07.2014

    Der internationale Rat für Bewertungsstandards (International Valuation Standards Council, IVSC) hat zwei Konsultationsdokumente veröffentlicht, die dem künftigen Arbeitsprogramm des IVSC und der Struktur, dem Anwendungsbereich und der Klarheit der internationalen Bewertungsstandards (International Valuation Standards, IVS) gelten.

  • Tagesordnung für die Juli-Sitzung des IASB

    11.07.2014

    Der IASB wird vom 22. bis 24. Juli 2014 in seinen Räumen in London tagen. Gemeinsam mit dem FASB wird das Projekt zu Leasingverhältnisse diskutiert werden. Der IASB wird außerdem die Angabeninitiative, Versicherungsverträge, die jährlichen Verbesserungen (Zyklus 2012-2014), Sachverhalte des IFRS Interpretations Committee, das Rahmenkonzept, das Forschungsprogramm sowie preisregulierte Geschäftstätigkeiten erörtern.

  • Treuhänder der IFRS-Stiftung erneut berufen

    11.07.2014

    Die Treuhänder der IFRS-Stiftung haben bekanntgegeben, dass die Amtszeiten von sechs der derzeitigen Treuhänder verlängert wurden. Unter ihnen befindet sich der Vorsitzende der Treuhänder, Michel Prada.

  • Indischer Finanzminister schlägt Anwendung der Ind AS ab 2016-2017 vor

    11.07.2014

    Der indische Finanzminister Arun Jaitley hat bei der Vorstellung des Haushaltsplans vorgeschlagen, dass indische Unternehmen ab Jahresabschlüssen für 2016-2017 die indischen Rechnungslegungsstandards (Indian Accounting Standards, Ind AS), die mit den International Financial Reporting Standards (IFRS) konvergiert sind. Eine freiwillige Anwendung in der Berichtsperiode davor hält Jaitley für möglich.