Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Mitgliedsfirmen von Deloitte nehmen Stellung zum europäischen IPSAS-Vorschlag

Veröffentlicht am: 22.05.2012

Unserer Meinung nach sind die Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor (International Public Sector Accounting Standards, IPSAS) für eine Übernahme in der EU geeignet. Wir sind der Meinung, dass die IPSAS hochwertige Standards für Regierungen sind, die in vielerlei Hinsicht mit entsprechenden Änderungen zur Berücksichtigung von besonderen Bedürfnissen des öffentlichen Sektors den IFRS folgen, die Einheitlichkeit in der internationalen Berichterstattung für den Privatsektor gebracht haben. Ihre Übernahme durch alle Mitgliedstaaten der EU würde zu einer verbesserten Einheitlichkeit und Vergleichbarkeit von Abschlüssen als Ergebnis der umfassenden Vorschriften und Leitlinien in den IPSAS führen.

Download