Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Unternehmenszusammenschlüsse Phase 2

Date recorded:

Während dieser Sitzung wurden keine Entscheidungen getroffen. Diese Sitzung diente im Wesentlichen der Vorbereitung der bevorstehenden Gesprächsrunden über die vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 3 und der entsprechenden Standards des FASB, die am 27. Oktober in Norwalk (USA) und am 9. November in London stattfinden werden.

Der Stab legte einen vorläufigen Plan zur erneuten Diskussion und Fertigstellung der Standards vor. Der Board kam im Wesentlichen überein, dass der im Tagungspapier aufgestellte (und in den offiziellen Mitschriften zusammengefasste) Zeitplan, in dem vorgeschlagen wurde, dass die endgültigen Standards im vierten Quartal 2006 verabschiedet werden könnten, vor dem Hintergrund des zu erwartenden Widerstandes gegen einige Vorschläge der Boards unangemessen sei. Darüber hinaus wird die erforderliche Koordination der Boards untereinander das Projekt ebenfalls in die Länge ziehen. Ein weiterer möglicher Einflussfaktor sind mögliche Verzögerungen bei der Fertigstellung der vorgeschlagenen Änderungen von IAS 37. Ein Boardmitglied betonte, es sei wichtig, die Unangemessenheit des Zeitplans an die Adressaten zu kommunizieren.

Der Board beschloss, diese Erörterung auf der gemeinsamen Sitzung mit dem FASB weiterzuführen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.