Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

XBRL (eXtensible Business Reporting Language) (Lerneinheit)

Date recorded:

Der Board nahm an einer Sitzung zum Projekt zur Unternehmensberichtserstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language), die vom Stab des XBRL-Teams der IASC-Stiftung geleitet wurde, teil. Die Sitzung sollte dazu dienen, die Kenntnisse der Boardmitglieder bezüglich des XBRL-Projekts aufzufrischen und sie auf den neuesten Stand hinsichtlich der Entwicklungen zu bringen, die innerhalb der IFRS-bezogenen Aspekte des Projekts aufgetreten sind.

Insbesondere wies der IASCF-Stab darauf hin, dass sein XBRL-Team vergrößert worden sei und Spezialisten für technische, Bilanzierungs- und Übersetzungsfragen beinhaltet. Das XBRL-Team hat Prozesse eingerichtet, die sicherstellen sollten, dass die überarbeitete XBRL-Klassifizierungssystematik für IFRS zur gleichen Zeit wie die jährliche gebundene Ausgabe der IFRS erscheint.

Obwohl diese Sitzung informell war, drückten mehrere Boardmitglieder die Hoffnung aus, dass es noch mehr Zusammenarbeit zwischen dem XBRL-Team und dem Stab des IASB geben möge, so dass mögliche Probleme oder Unstimmigkeiten in IASB-Standards durch den XBRL-Etikettierungs-/Klassifizierungsprozess aufgedeckt werden könnten, bevor ein Standard veröffentlicht würde.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.