Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRIC Stand der Arbeiten

Date recorded:

Die IFRIC-Koordinatorin berichtete über die Ergebnisse der Novembersitzung von IFRIC (die Mitschrift dieser Sitzung, die von Deloitte-Beobachtern angefertigt wurde, finden Sie hier). Sie wies insbesondere auf die demnächst erscheinenden Interpretationsentwürfe zu Kundenbeiträgen und zu Sachdividenden, die an Anteilseigner in ihrer Eigenschaft als Eigentümer ausgeschüttet werden, hin. Bezüglich des zweiten Interpretationsentwurf erklärte sie den Hintergrund, wies auf den bemerkenswerten Grad der Übereinstimmung, der in Hinblick auf strittige Punkte erzielt worden sei, hin und zeigte den einen Bereich auf, in dem deutlich gegenteilige Ansichten vertreten werden und zu dem eine alternative Sichtweise in der Grundlage für Schlussfolgerungen aufgenommen wird. Sie strich die Einladung zur Stellungnahme heraus. Aus den unmittelbaren Reaktionen der Boardmitglieder ließ sich eine deutliche Unterstützung für die dem Konsens entsprechende Ansicht ableiten.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.