Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Arbeitsprogramm

Date recorded:

Der Stab stellte eine aktualisierte Fassung des Arbeitsprogramms des IASB vor und fragte den Board, ob es Fragen zu den Sachverhalten auf der Agenda gebe.

Ein Boardmitglied fragte nach den Fortschritten des kurzfristigen Konvergenzprojekts zu Wertminderungen, da es dort große Unterschiede zwischen US-GAAP und IFRS gebe. Der Stab gab an, dass das Projekt vom FASB geführt werde und dass derzeit diesem Projekt keine Ressourcen zugeordnet würden, da der FASB den langfristigen Konvergenzprojekten größere Priorität einräume.

Zum kurzfristigen Konvergenzprojekt zu Ertragsteuern wurde dem Board mitgeteilt, dass eine vorläufige Abstimmungsvorlage eines Entwurfs Anfang des neuen Jahres an die Boardmitglieder verteilt werden würde.

Bezüglich des Projekts zur Ertragserfassung kündigte der Stab an, dass Querverweise zu dem Papier der Initiative zu proaktiven Rechnungslegungsaktivitäten in Europa (Pro-active Accounting Activities in Europe, PAAinE), das zu diesem Sachverhalt herausgegeben worden ist, aufgenommen werden sollen.

Der Board wurde darüber informiert, dass das Projekt zur Bilanzierung von Leasinggeschäften langsamer vorangehe, da ein Mangel an Stabmitgliedern bestehe.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.