Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Finanzinstrumente: Wertminderung

Date recorded:

Die Stabsmitarbeiter von IASB und FASB sind derzeit damit beschäftigt, den ergänzenden Entwurf auszuformulieren und beabsichtigen, ihn gegen Ende Januar herauszugeben. Die Boards verständigten sich auf eine Stellungnahmefrist von 60 Tagen für den Entwurf. Die Boards diskutierten ferner kurz die während und nach dem Ende der Stellungnahmefrist geplanten Erkundungsaktivitäten. Stabsmitarbeiter des IASB meinten, dass der Plan für die Erkundungsaktivitäten noch festgelegt werden müsse. Mehrere FASB-Mitglieder drückten ihren Wunsch aus, dass die Erkundung über jene des beratenden Expertenpanels (Expert Advisory Panel, EAP) hinausgehen möge und große sowie kleine Finanzinstitute einbezogen würden. Ein FASB-Boardmitglied wiederholte zudem, dass die Erkundung gemeinsam mit Mitarbeitern von IASB und FASB durchgeführt werden müsse, damit beide Boards einheitliche Botschaften erhielten.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.