Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS 8

Date recorded:

Geschäftssegmente - Erörterung einer Anfrage, die beim IFRS Interpretations Committee in Bezug auf IFRS 8 eingegangen ist

Der Board erörterte die Kriterien für die Zusammenfassung und die Identifizierung des Hauptentscheidungsträgers in IFRS 8 vor dem Hintergrund, dass das Committee empfohlen hatte, dass die folgenden Aspekte von IFRS 8 möglicherweise Gegenstand einer künftigen Klarstellung sein könnten:

die Bedeutung von vergleichbaren wirtschaftlichen Merkmalen in Paragraph 12,

die Kriterien für die Identifizierung vergleichbarer Segmente in den Unterparagraphen 12 (a - e) und

die Frage, ob die Definition des Hauptentscheidungsträgers in Paragraph 7 explizit nicht führungsverantwortliche Personen aus der Gruppe der Hauptentscheidungsträger ausschließen sollte.

Das Committee war der Meinung, dass es besser sei, nicht zu versuchen, diese Sachverhalte durch eine Interpretation oder im Rahmen des jährlichen Verbesserungsprozesses zu klären, sondern diese Sachverhalte aus IFRS 8 im Rahmen einer künftigen Überprüfung des Standards nach seiner Einführung durch den Board adressieren zu lassen.

Viele Boardmitglieder äußerten Bedenken in Bezug auf diesen Vorschlag des Committee, weil viele Stellungnahmen insbesondere einer Partei eingegangen sind, die Bedenken vorgebracht hat, dass die Empfehlung des Committee zu einer erheblichen zeitlichen Verzögerung bei der Klärung dieser Sachverhalte führen würde. Da der Board die Ähnlichkeiten zwischen den Vorschriften nach IFRS 8 und äquivalenten Leitlinien in den US-GAAP (Thema 820 Segmentberichterstattung in der FASB-Rechnungslegungsstandardkodifizierung) anerkannte, aus denen IFRS 8 entwickelt worden ist, bat er den Stab, weiter zu untersuchen, wie ähnlichen Bedenken in den US-GAAP entgegengetreten worden sei und ob dies dabei helfen könnte, herauszufinden, wie man diesen Bedenke in Bezug auf IFRS 8 entgegentreten könne.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.