Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IAS 1 Darstellung des Abschlusses — Angabeninitiative

Date recorded:

Die Projektmanagerin führte in die Sitzung ein, indem sie einige Hintergrundinformationen zum eng abgegrenzten Projekt gab. Die Frage, die aufgebracht worden sei, bestehe darin, ob eine "Standard"-Reihenfolge der für die Angaben vorgeschrieben werden oder Unternehmen Flexibilität eingeräumt werden solle, wie sie die Angaben in ihrem Abschluss anordneten.

Ein Boardmitglied meinte, dass er den Vorschlag bevorzuge, mehr Flexibilität einzuräumt, weil sich die Umwelt verändere und es daher zweckmäßiger sei, einen flexiblen Ansatz zu fahren. Ein anderes Boardmitglied meinte, dass er die vom Stab vorgeschlagene Formulierung unterstütze.

Der IASB entschied vorläufig, eine Änderung vorzuschlagen, wonach Unternehmen im demnächste erscheidenen Entwurf eine größere Flexibilität bei der Anordnung der Angaben eingeräumt würde.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.