Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Erlöserfassung

Date recorded:

Im Mai 2013 hatte der IASB die Konsultationsschritte untersucht, die bis dahin unternommen worden waren, und hatte einige Entscheidungen in Bezug auf den Konsultationsprozess, die Abstimmung sowie mögliche Ablehnungen getroffen. Da die jüngsten umfangreicheren und gemeinsam mit dem FASB durchgeführten fachlichen Erörterungen im Oktober 2013 zu einem Abschluss gebracht worden waren, legten die Stabsmitarbeiter dem Board die gleichen Fragen erneut vor, um sicherzustellen, dass sich die damaligen Beschlüsse nicht geändert haben. Der FASB hatte im November 2013 seinen eigenen Konsultationsprozess abgeschlossen und seinen Stabsmitarbeitern die Erlaubnis erteilt, den Abstimmungsprozess einzuleiten.

Frage 1: Stimmte der Board der Empfehlung des Stabs zu, den Standard zu Erlöserfassung nicht erneut zur Diskussion zu stellen?

Der Board verständigte sich darauf, den Standard zur Erlöserfassung nicht erneut zur Diskussion zu stellen.

Frage 2: Ist der Board der Ansicht, dass man genügend Beratungen und Untersuchungen durchgeführt habe, um den Abstimmungsprozess für den Standard zur Erlöserfassung einleiten zu können?

Der Board zeigte sich mit den Bemühungen zufrieden und verständigte sich darauf, dass der Abstimmungsprozess eingeleitet werden könne.

Frage 3: Beabsichtigt ein Boardmitglied, gegen die Veröffentlichung des Standards zur Erlöserfassung zu stimmen?

Kein Boardmitglied beabsichtigt, gegen den Standard zu stimmen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.