Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Unternehmenszusammenschlüsse unter gemeinsamer Kontrolle

Date recorded:

Mündlicher Bericht

Hintergrund

Der fachliche Leiter des Projekts informierte den Board über die Diskussionen im Zusammenhang mit Unternehmenszusammenschlüssen unter gemeinsamer Kontrolle (BCUCC), die auf der jüngsten Sitzung des Accounting Standards Advisory Forum (ASAF) stattfanden. ASAF hatte unterschiedliche Ansichten darüber, welcher Ansatz verfolgt werden sollte, wobei einige ASAF-Mitglieder vorschlugen, die unveränderte Akquisitionsmethode für BCUCC zu verwenden. Es gab einige Diskussionen darüber, ob das Vorhandensein von nicht beherrschenden Anteilen (NCI) eine Rolle spielte und ob die Größe von NCI eine Rolle spielte. Basierend auf der Diskussion wird der Stab in einem nächsten Schritt Rechnungslegungsmodelle für Transaktionen, die NCI beinhalten, und Transaktionen, die dies nicht tun, untersuchen.

Empfehlungen des Stabs

Der Stab hat in dieser Sitzung keine Empfehlungen ausgesprochen.

Erörterung durch den Board

In dieser Sitzung gab es keine nennenswerte Diskussion.

Entscheidungen des Boards

Es wurden keine Entscheidungen getroffen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.