Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Überprüfung nach der Einführung IFRS 13/ Angaben zu beizulegenden Zeitwerten [gemeinsam mit dem FASB]

Date recorded:

Überblick

Agendapapier 6

Ziel dieser Sitzung war es, einen Überblick über den Zeitplan und den Überprüfungsprozess des FASB-Projekts zu Angaben zu beizulegenden Zeitwerten zu geben und die Überprüfung nach der Einführung von IFRS 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts des IASB zu diskutieren.

Änderungen an den Angabevorschriften zu beizulegenden Zeitwerten (FASB)

Agendapapier 6A

Hintergrund

Der Stab des FASB hat in das Projekt zu Angaben zu beizulegenden Zeitwerten des FASB eingeführt, das zu Änderungen am Thema 820 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts in der FASB-Kodifizierung führen wird. Das FASB hat seine abschließenden Beratungen abgeschlossen und eine entsprechende Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards (Accounting Standards Update, ASU) wird im dritten Quartal 2018 veröffentlicht.

Der Stab gab einen Überblick über den Zeitplan und den Überprüfungsprozess. Der Stab hat auch die endgültigen Entscheidungen des FASB in Bezug auf Änderungen der Angabevorschriften bei der Bewertung zum beizulegenden Zeitwert vorgestellt.

Empfehlung des Stabs

Da es sich um eine Unterrichtseinheit handelte, sprach der Stab keine Empfehlungen aus. Er fragte die Boards, ob es Fragen zum Projekt gibt.

Erörterung durch die Boards

Es gab nicht viel Diskussion zu diesem Thema. Ein Boardmitglied des IASB fragte, warum die Angaben des Bewertungsverfahrens für die Fair-Value-Bewertung der Stufe 3 gestrichen wurde. Der Stab des FASB erwiderte, dass eine solche Angabe im Anhang nicht angemessen sei.

Überprüfung nach der Einführung von IFRS 13 — Aktueller Stand des Projekts (IASB)

Agendapapier 6B

Hintergrund

In dieser Sitzung haben die Boards die Überprüfung nach der Einführung von IFRS 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts des IASB erörtert. Der IASB bereitet derzeit eine Zusammenfassung der Rückmeldungen zur Überprüfung nach der Einführung vor.

Der Stab des IASB hat die Rolle von Überprüfungen nach der Einführung vorgestellt und Hintergrundinformationen zu IFRS 13, einschließlich der Unterschiede zwischen Topic 820 und IFRS 13, geliefert. Der Stab fasste dann die Schwerpunkte der Überprüfung und die wesentlichen erhaltenen Rückmeldungen zusammen. Die Überprüfung bestätigte, dass IFRS 13 in der Praxis gut funktioniert und die Rechnungslegung verbessert hat. Die Erkenntnisse aus der Überprüfung über die Entscheidungsnützlichkeit von Angaben werden in die Arbeiten zur besseren Kommunikation in der Finanzberichterstattung einfließen. Der Stab wird sich weiterhin mit dem Bewertungsberuf in Verbindung setzen, neue Entwicklungen verfolgen und die Entwicklung und den Austausch von Wissen fördern. Darüber hinaus wird es keine Folgemaßnahmen aufgrund der Erkenntnisse aus der Überprüfung geben.

Empfehlung des Stabs

Da es sich um eine Unterrichtseinheit handelte, sprach der Stab keine Empfehlungen aus. Er fragte die Boards, ob es Fragen zum Projekt gibt.

Erörterung durch die Boards

Es gab nicht viel Diskussion zu diesem Thema. Ein FASB-Mitglied fragte, ob der IASB Rückmeldungen zum beizulegenden Zeitwert von Schulden erhalten habe. Der Stab des IASB bestätigte, dass es einige gab, die aber nicht signifikant genug waren, um vom Board diskutiert zu werden.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.