Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB-Sitzung — 22. und 23. Mai 2018

Beginn:

Ende:

Ort: London

IASB (International Accounting Standards Board)

 

Überblick

Der IASB wird am 22. und 23. Mai 2018 zu seiner allmonatlichen Sitzung in London zusammenkommen. Auf der Tagesordnung stehen sieben Themen.

Am Dienstag, den 22. Mai wird der Board das Projekt zu primären Abschlussbestandteilen erörtern und sich dabei auf die Aggregierung und Disaggregierung von Einzelposten im Abschluss, Kriterien zur Unterstützung der Unternehmen bei der Analyse der Ausgaben nach Funktion oder Art und einige verbleibende Fragen von der Boardsitzung im April im Zusammenhang mit von der Unternehmensleitung definierten Erfolgskennzahlen und entsprechend angepassten Ergebnissen je Aktie konzentrieren.

Die Sitzung am Mittwoch, dem 23. Mai beginnt mit der Angabeninitiative und einer ersten Diskussion über die Entwicklung von Leitlinien, die der Board bei der Entwicklung und Ausarbeitung von Angabezielen und -vorschriften verwenden kann.

Der Stab wird seine Analyse von Unternehmenszusammenschlüssen unter gemeinsamer Kontrolle und der beiden von ihm entwickelten Ansätze (vollständiger Fair-Value-Ansatz und gedeckelter Ansatz) fortsetzen.

Im Projekt zu preisregulierten Geschäftsvorfällen wird diskutiert, wie regulatorische Vermögenswerte, die im Modell erfasst werden, bewertet werden sollen.

Der Board wird gebeten werden, über die Art des Konsultationsdokuments zu entscheiden, das als nächster Schritt im Rahmen des Projekts zur Wertminderung von Geschäfts- oder Firmenwerten herausgegeben werden soll. Der Board hatte den Stab bei der Erörterung des Themas im April gebeten, ihm eine weitere Analyse vorzulegen.

Der Board wird prüfen, ob er ein erläuterndes Beispiel in Bezug auf Leasinganreize ändern muss, das in den Begleitmaterialien zu IFRS 16 Leasingverhältnisse enthalten ist.

Bei IFRS 17 Versicherungsverträge erhält der Board eine Zusammenfassung der am 2. Mai abgehaltenen TRG-Sitzung und einen Bericht über die Herausforderungen bei der Umsetzung, die von den TRG-Mitgliedern identifiziert wurden.

 

Tagesordnung für die Sitzung

Dienstag, 22. Mai 2018

Nachmittagssitzung (15:00h-17:00h)
  • Primäre Abschlussbestandteile
    • Ergebnisse der Disaggregierungsumfrage unter den nationalen Standardsetzern
    • Zusätzliche Vorschläge zu Aggregierung und Disaggregierung
    • Vorschläge des Stabs zu Analyse von Aufwendungen
    • Offene Sachverhalte zu von der Unternehmensleitung definierten Leistungskennzahlen und von der Unternehmensleitung angepassten Ergebnissen je Aktie

Mittwoch, 23. Mai 2018

Vormittagssitzung (9:00h-12:45h)

  • Angabeninitiative — Überprüfung der Angaben auf Standardebene
    • Angabeziele
  • Unternehmenszusammenschlüsse unter gemeinsamer Kontrolle
  • Preisregulierte Geschäftsvorfälle
    • Bewertung

Nachmittagssitzung (13:45h-16:00h)

  • Wertminderung von Geschäfts- oder Firmenwerten
    • Nächste Schritte im Projekt
  • IFRS-Umsetzung
    • Jährliche Verbesserungen: Umsetzung von Leasinganreizen (IFRS 16)
  • Versicherungsverträge
    • Zusammenfassung der TRG-Sitzung Anfang Mai
    • Einreichungen bei der TRG
    • Bericht zu Umsetzungsherausforderungen

Die Agendapapiere für die Sitzung finden Sie auf der Internetseite des IASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.