Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS für KMU – Überprüfung und Aktualisierung

Date recorded:

Projektplanung für die umfassende Überprüfung des IFRS für KMU

Agendapapier 30, Agendapapier 30A

Hintergrund

Der Board hatte zuvor entschieden, dass der IFRS für KMU in bestimmten Abständen überprüft wird. Die erste umfassende Überprüfung begann im Jahr 2012 und führte zu Änderungen des Standards, die ab dem 1. Januar 2017 verpflichtend anzuwenden waren. Der Board hat festgelegt, dass zwei Jahre nach Inkrafttreten von Änderungen, die sich aus der vorherigen Überprüfung ergeben, eine neue Überprüfung einzuleiten ist.

Der Stab schlägt vor, diese Überprüfung in drei Phasen durchzuführen:

  1. Entwicklung und Veröffentlichung einer Bitte um Informationsübermittlung (Februar — Juli 2019)
  2. Analyse der Rückmeldungen zur Bitte um Informationsübermittlung und Entwicklung und Veröffentlichung eines Entwurfs (Januar 2020 — Februar 2021)
  3. Analyse der Rückmeldungen zum Entwurf und Herausgabe von Änderungen am IFRS für KMU (Juli 2021 — Mai 2022)

Der Schwerpunkt der Bitte um Informationsübermittlung wird die Frage sein, ob und wie Standards und Änderungen von Standards, die bisher nicht in den IFRS für KMU aufgenommen wurden, übernommen werden sollen. Dazu gehören IFRS 3 und IFRS 10-17.

Die Arbeitsgruppe für die Einführung des IFRS für KMU (SME Implementation Group, SMEIG) wird eine bedeutende Rolle bei der Überprüfung des IFRS für KMU spielen.

Der Board hatte die Gelegenheit, den vorgeschlagenen Zeitplan und die vorgeschlagenen Themen für die Überprüfung des IFRS für KMU zu kommentieren, aber er wurde nicht um Entscheidungen gebeten.

Erörterung durch den Board

Ein Boardmitglied fragte, ob der Zeitplan für die Überprüfung nach der Einführung bei der Entscheidung über die Aktualisierung des IFRS für KMU berücksichtigt wird. Der Stab bestätigte, dass das Board bei früheren Aktualisierungen beschlossen hatte, auf den Abschluss einer Überprüfung nach der Einführung zu warten, aber es steht dem Board frei, für diese Aktualisierung eine andere Entscheidung zu treffen.

Ein Boardmitglied sagte, dass der Stab in Bezug auf die Standards, die in den IFRS für KMU aufgenommen werden sollen, beurteilen müssen, wie der IFRS für KMU heute seinen Zweck erfüllt. Bei der Entscheidungsfindung müsste der Board die Bedürfnisse der Unternehmen im Anwendungsbereich des Standards und die Bedürfnisse ihrer Adressaten berücksichtigen.

Ein Boardmitglied fragte, ob der Stab bestehende Abschnitte des IFRS für KMU überprüfen werde, um festzustellen, ob es irgendwelche Probleme gibt. Der Stab bestätigte, dass auch bekannte Probleme mit bestehenden Abschnitten überprüft werden. Auf die Frage, ob es bekannte Umsetzungsprobleme mit dem aktuellen Standard gebe, antworteten der Stab ebenso und hilet fest, dass die SMEIG relativ wenige Einreichungen erhalten habe, aber die bekannten Probleme bei der Aktualisierung des Standards berücksichtigt würden.

Ein Boardmitglied erinnerte den Board daran, dass Standards in Kraft getreten und umgesetzt sein sollten, bevor sie in den IFRS für KMU übernommen werden können. IFRS 17 Versicherungsverträge erfüllt diese Bedingung nicht.

Mehrere Boardmitglieder begrüßten den Vorschlag des Stabs, den Anwendungsbereich und die Prinzipien des Standards im Rahmen der Aktualisierung ebenfalls zu überprüfen.

Der Board stimmte einstimmig dem vom Stab vorgeschlagenen Zeitplan und der Strategie zur Aktualisierung des Standards zu.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.