Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung – Ausbuchungsaspekte im Rahmen von Verbriefungstransaktionen

Date recorded:

Der Mitarbeiterstab veranstaltete für IFRIC eine ausgedehnte Lehrveranstaltung zu bestimmten Sachverhalten. Die besprochenen Fragestellungen drehten sich grundsätzlich darum, wie man die in dem in IAS 39.A36 beschriebenen Flussdiagramm beschriebenen Vorgaben praktisch anwenden sollte.

Es wurde deutlich, dass die IFRIC-Mitglieder sich der Tatsache weltweit unterschiedlicher Bilanzierungsweisen sowie der unterschiedlichen Auslegungen über die praktische Anwendung von IAS 39.A36 bewusst sind.

Nachdem man sich mit der ersten Beurteilung des Stabs auseinandergesetzt hatte, entschied sich IFRIC, den Stab darum zu bitten, die verschiedenen identifizierten Problemstellungen als eine einzige Interpretation zu behandeln und auf dieser Grundlage mit dem Projekt fortzufahren.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.