Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IAS 19 Leistungen an Arbeitnehmer – „Spezielle Lohnsteuer‟

Date recorded:

IFRIC erörterte einen Vorschlag, der von IFRIC als bilanzielle Behandlung von Steuern auf Pensionskosten betrachtet wird. Diese Steuern sind entweder dann zu zahlen, wenn ein Unternehmen die Pensionskosten aufwandswirksam verrechnet oder wenn ein Unternehmen einen Beitrag zu einem Pensionsplan leistet. In einigen Rechnungslegungskreisen können diese Steuern wesentlich sein. Des Weiteren wurde klargestellt, dass es eine Reihe von unterschiedlichen bilanziellen Behandlungen existiert. Es gibt eine Spannung zwischen den Glättungsmechanismen des IAS 19 und den Merkmalen der beteiligten Aufwendungen( z.B. waren einige IFRIC-Mitglieder darüber beunruhigt, Steuern in solche Posten mit einzu schließen, die dem Glättungsmechanismus von IAS 19 unterliegen).

Der Vorsitzende löste die Diskussion auf, und beauftragte den Mitarbeiterstab die währende der Sitzung aufgekommenen Fragen zu untersuchen. Es wurde keine Agendaentscheidung getroffen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.