Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IAS 16 – Bilanzierung von Abraumkosten in der Produktionsphase einer Mine

Date recorded:

Das Komitee erörterte drei weitere Sachverhalte, die dem Stab während der Ausformulierung der nahezu endgültigen Interpretationen zur Kenntnis gebracht wurden. Erstens verständigte sich das Komitee vorläufig darauf, Paragraf 17 zu ändern und die Kosten- oder Neubewertungsalternativen bei der Folgebewertung zu honorieren, entsprechend dem Bewertungsmodell, das bei der Bewertung der Vermögenswerte aus der schürfenden Tätigkeiten Anwendung findet. Zweitens verständigte sich das Komitee vorläufig darauf, die Paragrafen 12 und 13 zu entfernen, weil Paragraf 12 das Offensichtliche zu sagen schien und Paragraf 13 so verstanden werden könnte, als sei der Vermögenswert aus der Abraumtätigkeit auszubuchen, wenn diese zu einem Ende gekommen ist - was man nicht beabsichtigt habe. Drittens verständigte sich das Komitee vorläufig darauf, dem Board vorzuschlagen, dass der Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Interpretation der 1. Januar 2013 sein solle, wobei eine vorzeitige Anwendung zulässig wäre.

Das Komitee verständigte sich schließlich vorläufig darauf, die nahezu endgültige Interpretation nicht erneut zur Stellungnahme zu veröffentlichen; stattdessen wurde der Stab gebeten, einige Änderungen an den Leitlinien vorzunehmen, darunter Änderungen der Formulierung, wonach ein Unternehmen verpflichtet und diesem nicht nur empfohlen wird, eine Zuordnungsgrundlage zu wählen, die auf dem maßgeblichen Produktionsmaß fußt, um die Abraumkosten in der Produktionsphase zwischen den geförderten Vorräten und dem Vermögenswert aus der Abraumtätigkeit aufzuteilen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.