Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS IC-Sitzung — 10. Mai 2016

Beginn:

Ende:

Ort: London

IFRS IC - Sitzung

Das IFRS Interpretations Committee wird am 10. Mai 2016 seine reguläre, alle zwei Monate stattfindende Sitzung in London abhalten. Auf der Tagesordnung stehen die Fortführung der Erörterung von Sachverhalten zu IFRS 9, IAS 20 und IFRIC 12, Erörterung von eingegangenen Stellungnahmen zu vorgeschlagenen Änderungen an IAS 40 und IAS 21, die Finalisierung von Agendaentscheidungen zu IFRS 9/IAS 39 und IAS 36 sowie die Erwägung neuer Sachverhalte zu IAS 32, IAS 12 und IFRS 9.


Tagesordnung für die Sitzung


Dienstag, 10. Mai 2016

Vormittagssitzung (9:30h - 13:00h)

  • Einführung, Administratives, Protokoll der letzten Sitzung
  • Fortsetzung der Erörterung bestehender Sachverhalte
    • IFRS 9/IAS 28 — Bewertung langfristiger Beteiligungen
    • IAS 20 — Erstattungsfähige Barvorschüsse, die von einer Regierung zur Verfügung gestellt werden
    • IFRIC 12 — Kombination von Dienstleistungskonzessionsvereinbarungen und Leasingverhältnissen
  • Erörterung eingegangener Stellungnahmen
    • IAS 40 — Übertragungen von als Finanzinvestitionen gehaltene Immobilien
  • Finalisierung von Agendaentscheidungen
    • IFRS 9/IAS 39 — Ausbuchung modifizierter finanzieller Vermögenswerte

Nachmittagssitzung (14:00h - 17:05h)

  • Erörterung eingegangener Stellungnahmen (Fortsetzung)
    • Interpretationsentwurf zu IAS 21 — Transaktionen in fremder Währung und im Voraus gezahlten Gegenleistungen
  • Finalisierung von Agendaentscheidungen (Fortsetzung)
    • IAS 36 — Erzielbarer Betrag und Buchwert von Zahlungsmittel generierenden Einheiten
  • Neue Sachverhalte
    • IAS 32 — Geschriebene Put-Optionen auf nicht beherrschende Anteile
    • IAS 12 — Bestimmung der erwarteten Art der Rückgewinnung immaterieller Vermögenswerte mit unbestimmter Nutzungsdauer zwecks Bemessung latenter Steuern
    • IAS 12 — Gebühren und Kosten, die im 10%-Prozent-Test für die Ausbuchung von finanziellen Verbindlichkeiten enthalten sind
  • Administrativer Sitzungsteil — Aktueller Stand der Arbeiten

 Die Arbeitspapiere für diese Sitzung finden Sie auf der Internetseite des IASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.