Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS IC-Sitzung — 26. November 2019

Beginn:

Ende:

Ort: London

IFRS IC meeting (blue)

 

Das IFRS Interpretations Committee hat am 26. November 2019 in London getagt und sechs Themen erörtert, darunter drei neue Bitten um Klarstellung.

Überblick über die zu erörternden Themen

Neue Sachverhalte

Das Committee hat drei neue Themen erörtert.

Für zwei der Sachverhalte beschloss das Committee, eine vorläufige Agendaentscheidung zu veröffentlichen, in der es heißt, dass der jeweilige Standard ausreichende Leitlinien enthält.

  • IFRS 15 — Ausweis von Spielertransfers. Das Committee identifizierte die Ausweisvorschriften, wenn ein Fußballverein einen Spieler an einen anderen Verein überträgt - d.h. wann er einen Gewinn oder Verlust nach IAS 38 erfassen würde und wann er Erträge nach IFRS 15 aus dem Verkauf von Vorräten erfassen würde.
  • IAS 12 — Steuerliche Konsequenzen unter verschiedenen Steuersystemen. In einigen Steuerrechtskreisen bestimmt die Art und Weise, wie ein Unternehmen den Buchwert eines Vermögenswertes zurückerhält - zum Beispiel, ob es den Vermögenswert durch Nutzung oder durch Verkauf zurückerhält - die steuerlichen Folgen, die sich aus einer solchen Rückgabe ergeben. Das Committee entschied, dass IAS 12 ausreichende Leitlinien für latente Steuern enthält, wenn die Einbringung des Buchwerts eines Vermögenswertes zu mehreren steuerlichen Konsequenzen führt.

IFRS 16 — Sale-and-leaseback mit variablen Zahlungen. Das Committee entschied, dass, wenn ein Unternehmen einen Vermögenswert verkauft und mit variablen Zahlungen zurückmietet, es den Vermögenswert aus dem Nutzungsrecht bewerten muss, um den Betrag des Gewinns oder Verlusts zu bestimmen, der zum Zeitpunkt des Erwerbs zu erfassen ist. Das Committee beschloss jedoch, den Stab um eine genauere Analyse der Folgebilanzierung zu bitten.

Finalisierung von Agendaentscheidungen

IFRS 16 — Leasingdauer und Nutzungsdauer von Mietereinbauten.
Vor dem Hintergrund der Stellungnahmen zur vorläufigen Agendaentscheidung empfiehlt der Stab entweder die Finalisierung einer geänderten Agendaentscheidung oder die Empfehlung, dass das IASB im Rahmen der nächsten jährlichen Verbesserungen der IFRS eine Änderung von IFRS 16 vorschlägt.

Rückmeldungen des Committee an den IASB

Das IASB bittet das Committee um Rückmeldungen zu zwei Projekten.

  • Agendakonsultation. Die Mitglieder des Committee gaben dem Stab gegenüber ihre Ansichten zu vorrangigen Projekten ab, wobei immaterielle Vermögenswerte als ein Projekt hervorgehoben wurde, von dem viele Mitglieder der Meinung waren, dass ihm hohe Priorität eingeräumt werden sollte.
  • Überprüfung nach der Einführung von IFRS 10, 11 und 12. Der IASB hat eine Überprüfung nach der Einführung von IFRS 10, 11 und 12 aufgenommen. Das Committee hat die in Bezug auf diese Standards veröffentlichten Agendaentscheidungen sowie andere Anwendungsfragen erörtert.

Laufende Arbeiten

Es gibt keine neuen Sachverhalte, die dem Committee noch nicht vorgelegt wurden.

 

Tagesordnung für die Sitzung

Dienstag, 26. September 2019

Vormittagssitzung (9:30h-12:30h)

  • Einführung und IFRIC Update vom September 2019
  • Finalisierung von Agendaentscheidungen:
    • IFRS 16 — Leasingdauer und Nutzungsdauer von Mietereinbauten
  • Neue Sachverhalte:
    • IFRS 16 — Sale-and-leaseback mit variablen Zahlungen
    • IFRS 15 — Ausweis von Spielertransfers

Nachmittagssitzung (13:30h-17:35h)

  • Neue Sachverhalte:
    • IAS 12 — Steuerliche Konsequenzen unter verschiedenen Steuersystemen
  • Rückmeldungen des Committee an den IASB:
    • Überprüfung nach der Einführung von IFRS 10, 11 und 12
    • Agendakonsultation
  • Administrativer Sitzungsteil

Die Agendapapiere für diese Sitzung finden Sie auf der Internetseite des IASB.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.