Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zusammenfassung der Sachverhalte, die in den nicht-öffentlichen Sitzungsteilen von den Treuhändern erörtert wurden

Date recorded:

Michel Prada gab eine Zusammenfassung der wichtigen Sachverhalte, die in nicht-öffentlichen Sitzungsteilen von den Treuhändern der Stiftung erörtert wurden.

  • Umsetzung der Ergebnisse aus der Überprüfung der Strategie durch die Treuhänder:
    • Die Treuhänder erörterten, wie man am besten mit den nationalen Standardsetzern in einem internationalen Forum zusammenarbeiten könne. Ein formaler Vorschlag soll folgen, wenn man sich mit den nationalen Standardsetzern, der IFRS-Beirat und anderen ausgetauscht hat.
    • Der Stab des IASB stellte einen Entwurf seiner Analyse des Berichts des Stabs der US-amrikanischen Wertpapier und Börsenaufsicht (SEC) zum Arbeitsprogramm des IASB vor, der am 13. Juli veröffentlicht worden war. Die Hoffnung ist, dass die Analyse "eher früher als später" zur Veröffentlichung bereit sein wird.
    • Die Finanzierung der Organisation ist immer noch ein Problem. Dies gilt insbersondere in den Vereinigten Staaten, wo sich die Einrichtung eines gesponsorten Finanzierungssystems als Herausforderung herausstellt.
    • Die Treuhänder widmeten sich auch der Umsetzung und Durchsetzung der IFRS und der Frage, wie diese verbessert werden können. Als Teil dieser Überlegungen erwogen die Treuhänder, wie sie besser mit der internationalen Vereinigung der Wertpapieraufsichtsbehörden (International Organization of Securities Commissions, IOSCO) zusammenarbeiten können. Insbesonder ging es darum, eine Koordination zwischen dem IASB und dem Policy-Ausschuss 1 der IOSCO (vormals Fachausschuss, besteht aus leitenden Rechnungslegern verschiedener nationaler Wertpapiermarktregulierern) und zwischen der IFRS-Stiftung und dem Rat von IOSCO zu erzielen.
  • Prada dankte offiziell den Treuhändern Yves-Thibault de Silguy, David Sidwell, Paul Tellier und Jeff van Rooyen, deren Amtszeiten auslaufen.
  • Prada verwies auch auf die früher am Tag bekanntgegebene Ernennung von Sheila Fraser, Heidi Miller und Wiseman Nkuhlu als Treuhänder der Stiftung. Ihre Amtszeiten beginnen am 1. Januar 2013.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.