Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Bericht des Vorsitzenden der IFRS-Stiftung

Date recorded:

Michel Prada gab einen Überblick über die Entwicklungen bei der IFRS-Stiftung seit dem letzten offiziellen Austausch mit dem Überwachungsgremium im April 2013.

Prada hielt insbesondere fest, dass die Treuhänder der IFRS-Stiftung die Umsetzung der meisten Aspekte, die sich aus der Überprüfung der Strategie ergeben hätten, zu der ein Bericht 2012 veröffentlicht wurde, umgesetzt hätten. Er verwies auch auf die Einrichtung des beratenden Forums für Bilanzierungsstandards (Accounting Standards Advisory Forum, ASAF), dessen Mitglieder kurz nach der letzten gemeinsamen benannt wurden, als eine 'wichtige Reform'.

In Bezug auf die Finanzierung erklärte Prada, dass die IFRS-Stiftung offizielle Unterstützung des Überwachungsgremiums hinsichtlich der Sicherstellung der Finanzierung aus bestimmten Rechtskreisen anfordern würde, die bisher auf die Anfragen der IFRS-Stiftung nicht reagiert hätten.

Prada verwies auch auf die Unterzeichnung eines Arbeitsabkommens mit der internationalen Vereinigung der Wertpapieraufsichtsbehörden (International Organization of Securities Commissions, IOSCO), das darauf abzielt, sicherzustellen, dass die IFRS international einheitlich angewendet werden. Er wies darauf hin, dass das Abkommen die Bemühungen der IFRS-Stiftung ergänzen würde, die diese derzeit unternimmt, um zu verstehen ob und wie die IFRS in den einzelnen Rechtskreisen angewendet werden. (Zu diesem Punkt gab es einen eigenen Sitzungsteil.)

Prada erklärte, dass 2013 eine interne Überprüfung von Wirksamkeit und Tätigkeiten durchgeführt worden sei. Aus der Überprüfun hätten sich eine bessere Kostenkontrolle und andere verbesserte Prozesse ergeben. Seiner Meinung nach sei die IFRS-Stiftung 'gut organisiert und wohl geführt'.

Schließlich erläuterte er, dass die Überprüfung der Strategie Anfang 2012 abgeschlossen worden sei und dass der Wunsch bestehe, die nächsten Überprüfungen von Strategie und Tätigkeit mit den angesetzten Überprüfungen von Überwachungsgremium und ASAF zu koordinieren. Die treuhänder würden auf ihrer Sitzung am folgenden Tag einen Vorschlag erwägen, die nächste Überprüfung aufzuschieben un diese erst 2015 beginnen zu lassen. Bisher ist vorgesehen, sie 2015 abzuschließen.

Der Vorsitzende des Überwachungsgremiums hielt dazu fest, dass man mit Interesse die Entwicklungen bei der IFRS-Stiftung eng verfolgt hätte. Wo es notwendig und angemssen gewesen sei, habe man Rat und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Im Hinblick auf die Finanzierung der Organisation würde das Überwachungsgremium in seiner Rolle als Vertreter öffentlicher Behörden mit Aufsichtsverantwortlichkeiten 'offiziell und inoffiziell' Hilfe leisten.

Es gab keine Fragen an Prada.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.