Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASC-Treuhänder beginnen mit Auswahlprozess für Beirat

  • SAC Image

18.03.2001

Die Treuhänder der IASC-Stiftung haben mit der Sichtung der eingegangenen 175 Bewerbungen und Nominierungen für eine Mitgliedschaft im Standardbeirat (Standards Advisory Council, SAC) begonnen.

Der SAC wird etwa 30 Mitglieder umfassen und ein Forum für Organisationen und Personen mit einem Interesse an internationaler Rechnungslegung darstellen, um am Standardsetzungsprozess teilzunehmen. Die Mitglieder werden für eine Laufzeit von drei Jahren ernannt und unterschiedliche Berufs- und Landeshintergründe haben. Der SAC soll sich üblicherweise dreimal pro Jahr treffen, um

  • den Board hinsichtlich der Prioritäten seines Arbeitsprogramms zu beraten,
  • den Board über die Auswirkungen vorgeschlagener Standards auf Nutzer und Ersteller von Abschlüssen informieren und
  • Board oder Treuhändern anderweitig Rat erteilen.

Die Treuhänder erwarten, den Auswahlprozess für den Beirat bis Anfang April abgeschlossen zu haben.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.