Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Europäische Kommission bewegt sich in Richtung IAS

  • Europaeische Union Image

06.02.2001

In einer Rede zur Integration der europäischen Finanzmärkte, die der Europäische Binnenmarktkommissar Frits Bolkestein am 22. Januar in Stockholm hielt, äußerte er sich zum Plan der Kommission zur IAS-Einführung.

Er sagte:

Die Kommission steht kurz davor, einen Vorschlag für einen einzige Satz an Bilanzierungsstandards herauszugeben, der auf den International Accounting Standards (IAS) fußt. Dies wird für Unternehmen zu Kostenreduzierungen und zu einer deutlich verbesserten Markttransparenz führen. Eine besser Transparenz wird zum Aufspüren besserer Preise führen. Das wiederum verringert versteckte Marktverzerrungen durch die Zulassung fairer und einfacher Vergleiche.

Bolkesteins vollständigen Redetext finden Sie hier (42 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.