Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Die zukünftige Rolle des britischen Accounting Standards Boards

  •  Image

14.04.2005

Der britische Accounting Standards Board (ASB) hat den Entwurf eines Verfahrensstandards mit dem Titel Standardsetzung in einer sich ändernden Umwelt: Die Rolle des Accounting Standards Board (Accounting Standard-setting in a Changing Environment: The Role of the Accounting Standards Board) veröffentlicht.

In dem Entwurf wird die zu beratende Sichtweise des ASB über seine zukünftige Rolle dargestellt, einschließlich

seinem Beitrag bei der Entwicklung und Einführung von IFRS

seiner Einflussnahme auf die Verfahrensweisen bei Rechnungslegungsstandards in der EU, einschließlich der Durchsetzung von IFRS

der Erreichung einer Konvergenz von britischen Rechnungslegungsstandards mit den IFRS und

der Bereitstellung von Hinweisen bei der Anwendung von IFRS, sollte es keine Hinweise von IFRIC geben.

Stellungnahmen zum Entwurf werden bis zum 15. September 2005 erbeten. Klicken Sie hier für die Presseerklärung des britischen ASB (in englischer Sprache). Den Entwurf können Sie unmittelbar von der Website des ASB beziehen (in englischer Sprache, 169 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.