Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

US-amerikanische SEC erbittet Stellungnahmen zur Berichterstattung über interne Kontrollen

  • newsDefault Image

23.02.2005

.

Die US-amerikanische Wertpapieraufsicht (Securities and Exchange Commission, SEC) hat bei ihr registrierte Unternehmen, Wirtschaftsprüfern, Anlegern und andere Gruppen um schriftliche Stellungnahme gebeten, in denen diese ihre Erfahrungen hinsichtlich der Einführung und Bewertung der Anforderungen von Abschnitt 404 des Sarbanes-Oxley-Acts von 2002 darstellen. Die Aufsicht wird zudem am 13. April 2005 Gespräche am Runden Tisch in ihren Büroräumen in Washington abhalten. Abschnitt 404 verlangt von Unternehmen, die bei der SEC registriert sind (einschließlich ausländischer Unternehmen), über die Verantwortung des Managements hinsichtlich der Einrichtung und Aufrechterhaltung angemessener interner Kontrollen im Rahmen des Finanzberichtsprozesses des Unternehmens Bericht zu erstatten. Der Bericht hat auch eine Einschätzung des Managements hinsichtlich der Wirksamkeit der Kontrollen im Unternehmen zu enthalten. Wirtschafsprüfer müssen ihrerseits über die Einschätzung des Managements und die Wirksamkeit der Kontrollsystems eines Unternehmens berichten. Weitere Information erhalten Sie auf der Website der SEC (in englischer Sprache).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.