Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Rede von Kommissar McCreevy zum Thema Überleitungen

  •  Image

20.07.2005

In einer am 18. Juli 2005 gehaltenen Rede zur Finanzdienstleistungspolitik der Europäischen Kommission 2005-2010 (in englischer Sprache, 87 KB) hat Charlie McCreevy, der Europäische Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen, über Möglichkeiten der Beseitigung regulatorischer Hemmnisse in Europa gesprochen.

In diesem Zusammenhang ging er auch auf die derzeitigen Anstrengungen der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC und der Europäischen Kommission zur Beurteilung der Gleichwertigkeit von IFRS, US-GAAP sowie den japanischen und kanadischen Rechnungslegungsvorschriften ein, mit dem Ziel, dort, wo diese als gleichwertig angesehen werden, Kosten für die Erstellung von Überleitungsrechnungen zu eliminieren:

Die Kommission analysiert die Gleichwertigkeit der US-GAAP sowie der japanischen und kanadischen Rechnungslegungsvorschriften mit den in der Europäischen Union verwendeten IFRS. Gegenwärtig prüfen wir die Ratschläge von CESR in dieser Sache sorgfältig. Schätzungen zufolge verschlingt die Erstellung von Überleitungsrechnungen bei jedem der etwa 250 in den USA börsennotierten Unternehmen jährlich zwischen $ 5 und $ 10 Mio. Die Abschaffung der Überleitungserfordernisse beiderseits des Atlantiks würde eine große Kostenersparnis für die Unternehmen bedeuten, mit Sicherheit ein paar Milliarden Euro pro Jahr. Ich werde mit den USA und anderen Partnern zusammenarbeiten, um ähnliche Erfolge in den Bereichen De-listing, Versicherungswesen, Corporate Governance, der Zusammenarbeit der Aufsichtsbehörden und anderem zu erreichen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.