Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommissar McCreevy äußert sich zu IFRS

  •  Image

30.05.2005

In einer Rede mit dem Titel Das Umfeld für Unternehmen in Europa verändert sich, die er auf der Jahreskonferenz des irischen Instituts der Wirtschaftsprüfer (Institute of Chartered Accountants in Ireland, ICPAI) hielt, äußerte sich EU-Binnenmarktkommissar Charlie McCreevy zu verschiedenen Sachverhalten mit Bezug zu IFRS.

Unter anderem sagte er Folgendes:

Rechnungslegung und Prüfung: Die globale Herausforderung für Regulatoren: „Die Verflechtung der Märkte sind der Hauptgrund, aus dem Europa vor fünf Jahren für die Einführung von IFRS gestimmt hat. […] Dieser Schritt wurde gemacht, weil er die Konvergenz internationaler Rechnungslegungsstandards fördert und dafür sorgt, dass die Attraktivität unserer Kapitalmärkte für die Emittenten von Wertpapieren aus Übersee nicht abnimmt. Doch wichtiger noch ist die Tatsache, dass dieser Schritt den Zugang unserer Unternehmen zu anderen Märkten ebnet, in denen IAS akzeptiert werden.‟

Konvergenz und Gleichwertigkeit weltweit geltender Standards: „Das Erreichen fachlicher Gleichwertigkeit von IAS und US GAAP wäre ein bedeutender Schritt vorwärts. Aber wir sollten dort nicht innehalten. Es sollte eine deutliche und dauerhafte Anerkennung der Gleichwertigkeit von Rechnungslegungsstandards geben.‟

Interpretation der IFRS: „Eine Art und Weise, dies zu tun, die wir erwägen, besteht in der Einrichtung eines ‚Europäischen Forums’, das die interessierten Parteien zusammenführen würde: die Regulatoren, die Standardsetzer, die Ersteller von Abschlüssen und die Prüfer.‟

Sie können die Rede von Kommissar McCreevy hier herunterladen (in englischer Sprache, 76 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.