Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Europäische Aufsichtsbehörden planen Zusammenarbeit

  •  Image

27.11.2005

Das Komitee der Europäischen Bankenaufsichtsbehörden (Committee of European Banking Supervisors, CEBS), das Komitee der Europäischen Versicherungs- und Betriebsrentenaufsicht (Committee of European Insurance and Occupational Pensions Supervisors, CEIOPS) und das Komitee der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörden (Committee of European Securities Regulators, CESR) haben ein gemeinsames Protokoll zur Förderung der Kooperation und Koordination in den Bereichen Aufsicht, Strategie, Informationsaustausch und sonstigen Themen von gemeinsamem Interesse unterschrieben.

Das Protokoll zielt in der Praxis darauf ab:

Informationen auszutauschen, um die Entwicklung miteinander vereinbarer Herangehensweisen in den einzelnen Sektoren zu gewährleisten;

Erfahrungen auszutauschen, die die Fähigkeit der Aufsichtsbehörden zur Zusammenarbeit erleichtern können;

gemeinsame Berichte oder Arbeiten für die entsprechenden Institutionen und Komitees der EU zu erstellen;

aufsichtsrechtliche Hürden abzubauen und Prozesse zu rationalisieren; und

sicherzustellen, dass sich die grundsätzliche Arbeitsweise der drei Komitees auf einheitliche Weise entwickelt.

Zum Download des gemeinsamen Protokolls klicken sie bitte hier (in englischer Sprache, 34 KB), für die Presseerklärung bitte hier (in englischer Sprache, 33 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.