Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFAC schlägt neue Struktur des Vorgehens vor

  • newsDefault Image

03.11.2005

Die Internationale Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (International Federation of Accountants, IFAC) hat um Stellungnahmen zur vorgeschlagenen Überarbeitung der Satzung, die auf eine Stärkung ihrer Vorgehensweise sowohl zur Förderung ihrer Tätigkeit als auch zur Übereinstimmung mit momentan herrschenden Vorgehensweisen abzielt, gebeten.

Die Aufforderung zur Stellungnahme zur vorgeschlagenen Überarbeitung der Satzung der Internationale Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (in englischer Sprache, 453 KB) wurde im Laufe des letzten Jahres von einer eigens eingesetzten Arbeitsgruppe entwickelt. IFAC schlägt einen dreistufigen Aufbau vor:

IFAC-Satzung. Die Satzung wird das vorrangige Vorgehens- und Grundlagendokument von IFAC bleiben, und der Prozess für dessen Änderung durch den IFAC-Rat wird unverändert bleiben.

IFAC-Statuten. Die Statuten, ein neues kürzlich entwickeltes Dokument, würden bestehende Posten der Satzung übernehmen, welche eingehender auf die Unterstützung angesprochener Posten eingehen und neue Regelungen zur weiteren Unterstützung der Satzung beinhalten. Der IFAC-Board würde die Befugnis haben, Statuten mit unmittelbarer Wirkung bis zur nächsten Ratssitzung zu ändern, auf der der Rat den Änderungen zustimmen müsste, damit sie dauerhaft Gültigkeit besitzen.

Handbuch der Verfahrensweise von IFAC. Das Handbuch, auch ein neues Dokument, das kürzlich entwickelt wurde, würde Verfahrensweisen beinhalten, die vom IFAC-Board und Management zur Unterstützung der Satzung und Statuten festgelegt wurden.

IFAC bittet um Stellungnahmen bis zum 1. Februar 2006. Danach wird die Arbeitsgruppe zur Satzung die erhaltenen Stellungnahmen evaluieren und eine überarbeitete Satzung zur Verabschiedung durch den IFAC-Rat im November 2006 vorbereiten. Klicken Sie hier für die Presseerklärung (in englischer Sprache, 57 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.