Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Britischer FRC wird Board für versicherungsmathematische Standards aufsetzen

  •  Image

23.09.2005

Der britische Financial Reporting Council FRC, unter dem der britische Accounting Standards Board arbeitet, ist dabei, ein neues Regime zu installieren, um versicherungsmathematische Standards zu setzen und die Regulierung des Berufsstands der Versicherungsmathematiker zu überwachen.

Der FRC plant, das neue Regime im April 2006 einsatzbereit zu haben. Der FRC wird

einen Board für versicherungsmathematische Standards unter dem FRC gründen;

den Aufgabenbereich des FRC-Boards zur Überwachung privatwirtschaftlicher Rechnungsleger auszudehnen, um den Berufsstand der Versicherungsmathematiker abzudecken;

den Aufgabenbereich des des FRC-Boards zur Untersuchung und Disziplinierung privatwirtschaftlicher Rechnungsleger auszudehnen, um Fälle von öffentlichem Interesse, in die Versicherungsmathematiker verwickelt sind, abzudecken.

Die Kosten des neuen Regimes (die auf zwei Millionen Pfund pro Jahr geschätzt werden) sollen durch Beiträge des Berufsstands der Versicherungsmathematiker, Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds aufgebracht werden. Klicken Sie hier für weitere Informationen (in englischer Sprache, 20 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.