Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Aufsichtsrechtliche Bedeutung grenzüberschreitender Börsenfusionen

  •  Image

25.06.2006

In einer Rede an der Harvard Business School mit dem Titel "Cross-border Exchange Mergers in the Context of Global Trade" ("Grenzüberschreitende Börsenfusionen vor dem Hintergrund des weltweiten Handels", in englischer Sprache, 66 KB) erörterte der Vorsitzende der US-Börsenaufsicht SEC, Christopher Cox die gestiegene Bedeutung einheitlicher Wertpapiervorschriften sowie globaler Rechnungslegungs- und Prüfungsstandards.

Nachfolgend ein Auszug aus dieser Rede:

Nationale Vorschriften werden weiterhin von Bedeutung sein. Sie werden sogar wichtiger denn je sein, um Anleger vor neuen Betrugsmöglichkeiten, unethischen Handelspraktiken und Marktmanipulationen zu schützen, die wahrhaft internationale Märkte hervorbringen können zu schützen. Von gleicher Wichtigkeit wird allerdings die Zusammenarbeit zwischen nationalen Gesetzgebungs- und Aufsichtsbehörden sein. Wenn nationale Gesetzgebungs- und Aufsichtsbehörden nicht mit einander kooperieren und ihre eigenen Vorschriften und Verfahrensweisen auf dem neuesten Stand halten, könnten Fusionen globaler Börsen für Skrupellose als starkes Mittel zur Umgehung von Gesetzen und Vorschriften dienen, sowie zur Verschleierung illegaler Aktivitäten vor der Aufsicht ...

Es gibt immer noch viele Bereiche, in denen wesentliche Unterschiede zwischen unseren Standards und denen anderer Länder bestehen. Zum Beispiel gibt es unterschiedliche Rechnungslegungs- und Prüfungsstandards, sowie - dies ist wichtig - unterschiedliche Haftungsstandards. Aber der Schlüssel zum Erfolg in der Zukunft liegt darin, zu begreifen, dass der Schaden für Anleger minimiert werden wird, wenn wir uns darauf verständigen, qualitativ hochwertige Börsenaufsichtsvorschriften einzuhalten und wenn es eine starke Zusammenarbeit und Koordination zwischen Aufsichtsbehörden gibt.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.