Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Ergebnisse der 17. RIC-Sitzung

  • newsDefault Image

09.05.2006

Das Rechnungslegungs Interpretations Committee (RIC) des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) hat am 3. Mai 2006 seine 17. Sitzung in Düsseldorf abgehalten.

Das RIC diskutierte auf seiner Sitzung drei Themenbereiche, die beim International Financial Reporting Interpretations Committee (IFRIC) eingebracht werden sollen. Auf Grundlage der Diskussion werden Entwürfe der Eingaben an IFRIC erarbeitet, die auf der nächsten RIC-Sitzung im Juni verabschiedet und veröffentlicht werden sollen. Dabei handelte es sich um:

Die Folgebewertung von Minderheitenanteilen an Personengesellschaften im Rahmen der Konsolidierung;

die Bildung einer Zahlungsmittel generierenden Einheit im filialisierenden Einzelhandel; und

die Einordnung verschiedener Formen der Altersversorgung hinsichtlich ihrer Zugehörigkeit zu den leistungsorientierten- oder beitragsorientierten Plänen gemäß IAS 19 Leistungen an Arbeitnehmer.

Darüber hinaus diskutierte das RIC weitere interpretationsrelevante Themen und beschloss, die folgenden Themenbereiche auf der nächsten Sitzung des RIC zu diskutieren:

Den sukzessiven Erwerb eines assoziierten Unternehmens;

Rückstellungen: Saldierungsbereich von belastenden Verträgen (onerous contracts);

den Anwendungsbereich von SIC-12 Konsolidierung - Zweckgesellschaften; und

Potenzielle Stimmrechte gemäß IAS 27.14.

Sie können den Ergebnisbericht der 17. Sitzung des RIC hier herunterladen (20 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.