Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

SEC-Jahresbericht 2005

  •  Image

23.05.2006

Wir haben den Jahresbericht 2005 der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) eingestellt.

Der Bericht enthält Abschnitte zur (1) Lageberichterstattung, zur (2) Erfolgsberichterstattung und zur (3) Bilanz, einschließlich der Berichte unabhängiger Prüfer, der Stellungnahmen des Managements zum Bestätigungsvermerk und eines Abrisses des Generalinspektors zu den Herausforderungen für Führungskräfte. Einige wissenswerte Punkte:

74 neue ausländische nicht-börsennotierte Emittenten ließen Wertpapiere im Wert von $ 250 Millionen im Jahre 2005 registrieren (im Vergleich zu 63 Emittenten und $ 146 Millionen in 2004, 50 Emittenten und $ 163 Millionen in 2003 und 70 Emittenten und $ 147 Millionen in 2002)

"Eckpunkte der internationalen aufsichtsrechtlichen Kooperation" beinhalten:

Beseitigung der Überleitungsrechnung auf US-GAAP für ausländische Emittenten

Bilateraler aufsichtsrechtlicher Dialog (China, Japan, Europäische Kommission, CESR)

IOSCO-Arbeitsabkommen (Memorandum of Understanding) in Bezug auf Kooperation im Bereich Enforcement und Informationsteilung

IOSCO-Initiativen zu grenzüberschreitenden Sachverhalten und finanziellem Betrug

Die SEC stellte 438 Anträge an ausländische Aufsichtsbehörden zwecks Unterstützung bei Enforcement-Angelegenheiten und erhielt 315 Anfragen zwecks Unterstützung von ausländischen Aufsichtsbehörden

Bei 51% der annähernd 15.000 registrierten Unternehmen wurde die Angaben durch die SEC überprüft (im Vergleich zu 23% in 2003 und 22% in 2004)

Bei 37% der annährend 35.000 registrierten Investmentunternehmen (einschließlich Investmentfonds) fand eine Überprüfung der Angaben durch die SEC statt (im Vergleich zu 10% in 2003 und 57% in 2004)

29% der SEC-Enforcement-Fälle beziehen sich auf die Rechnungslegung und die Angaben

99% der Enforcement-Fälle wurden im Sinne der SEC zufrieden stellend gelöst

Die Anzahl der Suchanfragen bei der SEC-Datenbank EDGAR belief sich in 2002 auf 96,9 Millionen, in 2003 auf 141,5 Millionen, in 2004 auf 288,9 Millionen und in 2005 auf 379 Millionen

Sie können den englischsprachigen SEC-Jahresbericht 2005 hier herunterladen (1,46 MB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.