Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Update zu den Rechnungslegungsstandards in Taiwan

  • Taiwan Image

27.10.2006

Die taiwanesische Accounting Research and Development Foundation (ARDF) richtete die internationale Konferenz zur Rechnungslegung 2006 (International Conference on Accounting Standards 2006) in Taipei aus.

Die 1984 gegründete ARDF wurde von der taiwanesischen Wertpapieraufsichtsbehörde (Taiwan Securities and Futures Bureau) zur Entwicklung der taiwanesischen Rechnungslegungsprinzipien beauftragt. Der Vorsitzende der Stiftung, Dr. Rong-Ruey Duh, hielt eine umfassende Präsentation mit dem Titel Konvergenz mit den IFRS: Die taiwanesische Erfahrung (Convergence with IFRS: The Experience of Taiwan, in englischer Sprache, 108 KB). In seiner Präsentation gab er einen Überblick über den Standardsetzungsprozess in Taiwan, den derzeitigen Stand zur Konvergenz mit den IFRS, die die Konvergenz beeinflussenden Faktoren sowie die Perspektive Taiwans. Dr. Rong-Ruey Duh erteilte die Erlaubnis zur Veröffentlichung der Präsentation. Die Präsentation ist von der taiwanesischen ARDF geschützt worden (Copyright 2006, alle Rechte vorbehalten) und sollte nicht ohne die Erlaubnis des Autors vervielfältigt werden.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.