Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

FEI-Plan 'die Komplexität der finanziellen Berichterstattung zu bekämpfen'

  • newsDefault Image

06.04.2007

Financial Executives International (FEI) hat einen „Vier-Punkteplan zur Bekämpfung der Komplexität der finanziellen Berichterstattung‟ veröffentlicht.

Den Kapitalmärkten ist nicht gut gedient und die amerikanische Wettbewerbsfähigkeit wird behindert, wenn knappe finanzielle Ressourcen nicht für die Wertschöpfung in der Geschäftstätigkeit genutzt werden können, sondern um Angabe- und Rechnungslegungsvorschriften zu erfüllen, die unter Kosten-Nutzenaspekten nicht bestehen. Der Vier-Punkteplan der FEI (in englischer Sprache, 58 KB) empfiehlt das Handeln sowohl vom FASB als auch vom IASB und dazu gehören die weltweite Konvergenz und der gemeinsame Ansatz:

Die Empfehlungen der FEI, die Komplexität in der finanziellen Berichterstattung anzugehen

1. Der FASB und die SEC sollten in Zusammenarbeit mit den wesentlichen Beteiligten der Finanzberichterstattung (Ersteller, Prüfer und Nutzer von Jahresabschlüssen) die Beendigung der starken Erweiterung von detaillierten Regelungen anstreben.

a. Zustimmung zu einer stabilen Plattform für eine bestimmte Periode, während der keine neuen Rechnungslegungsstandards herausgegeben werden. Die Anstrengungen würden auf die Fertigstellung des Rahmenkonzepts verschoben, einschließlich der Entwicklung eines gemeinsamen Rechnungslegungs- und Angabenmodells, das Bestandteil des Kodifizierungsprojekts ist.

b. Nach Abschluss des Modells, sind in Zusammenarbeit mit dem IASB die Vorschläge der Stakeholders, zur Verbesserung und Vereinfachung der komplexesten Standards zu beurteilen, wobei diese stärker prinzipien-basiert aufzubauen sind und die wesentlichsten Unterschiede zwischen US GAAP und IFRS zu beseitigen. Stakeholders innerhalb des Prozesses zur finanziellen Berichterstattung sollten weiterhin die weltweite Konvergenz und die gegenseitige Anerkennung von hochqualifizierten Standards empfehlen.

2. Die Verantwortlichen sollten eine sinnvolle, umfängliche Reform in Betracht ziehen.

3. Die SEC und der PCAOB sollten ein Rahmenkonzept entwickeln, das eine effektive Regulierung in einem prinzipien-basierten Umfeld gewährleistet, eines, das die Zielsetzung des Investorenschutzes mit den Erfordernis die Wettbewerbsfähigkeit des Marktes zu erhalten, in Einklang bringt.

4. Stakeholder sollten sich zusammentun, um ein unabhängiges "Komitee zur Komplexität" zu gründen.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.