Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Bestimmung des beizulegenden Zeitwerts von Finanzinstrumenten nach IFRS

  • newsDefault Image

13.12.2007

Die sechs größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften unter dem Dach des Global Public Policy Committee (GPPC) haben gemeinsam ein Papier mit dem Titel „Die Bestimmung des beizulegenden Zeitwerts von Finanzinstrumenten nach IFRS unter den derzeitigen Marktbedingungen" (Determining Fair Value of Financial Instruments under IFRSs in Current Market Conditions, in englischer Sprache, 54 KB) herausgegeben.

Das Ziel des Papiers liegt darin, das Bewusstsein für die Anforderungen nach IFRS in Bezug auf die Bestimmung des beizulegenden Zeitwerts von Finanzinstrumenten und die zugehörigen Angaben zu stärken. Es ähnelt einem Papier, das das Zentrum für Prüfungsqualität (Center for Audit Quality, CAQ) zu Bewertungen zum beizulegenden Zeitwert in illiquiden (oder eingeschränkt liquiden) Märkten nach US-GAAP herausgegeben hat (s. unsere Nachricht vom 4. Oktober 2007). Ein Entwurf dieses Papiers wurde dem Forum für Finanzstabilität, einigen Boardmitgliedern und Stabmitgliedern des IASB, dem ständigen Komitee Nr. 1 der IOSCO und der Projektgruppe des Baseler Ausschusses zur Bankenaufsicht überreicht. Das GPPC ist der Meinung, dass der Hinweis auf diese Sachverhalte im Vorfeld der Abschlusssaison 2007 hilfreich sein wird, insbesondere, da es das erste Mal ist, dass IFRS – und insbesondere die Literatur zur Bewertung von finanziellen Vermögenswerten und Schulden – unter schwierigen Marktbedingungen breite Anwendung gefunden haben.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.