Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Deloitte befürwortet die Erweiterung des IFRIC auf 14 Mitglieder

  • newsDefault Image

28.07.2007

Deloitte hat eine Stellungnahme (in englischer Sprache, 108 KB) bei den Treuhändern der IASC-Stiftung eingereicht, in der wir deren Vorschlag unterstützen (in englischer Sprache 234 KB), die Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder des International Financial Reporting Committee (IFRIC) von zwölf auf vierzehn heraufzusetzen.

Ebenso wie die Treuhänder sind wir der Meinung, dass IFRIC davon profitieren würde, wenn es eine größere Bandbreite von Mitgliedern mit Praxiserfahrung in der Anwendung von IFRS und in der Analyse von IFRS-Abschlüssen gäbe. Unsere Stellungnahme spiegelt allerdings auch die Tatsache wider, dass wir besorgt sind, dass die Vergrößerung von IFRIC nachteilige Auswirkungen auf dessen Arbeit haben könnte. Wir sind uns jedoch der Tatsache bewusst, dass der Stab von IFRIC im Vergleich zu früher größer geworden ist, und weisen darauf hin, dass das Budget 2008 der IASC-Stiftung die Aussage der Treuhänder reflektiert, dass sie sich verpflichtet fühlen, dafür zu sorgen, dass IFRIC "in der Lage ist, auf Interpretationsaufgaben effizient zu reagieren". Daher sind wir bereit, der Einschätzung der Treuhänder zu folgen, dass - in vernünftigem Rahmen - jegliche Auswirkung auf die Effizienz des IFRIC durch den Nutzen der größeren Beteiligung von Erstellern und Anwendern von IFRS-Abschlüssen aufgewogen wird. Alle früheren Stellungnahmen von Deloitte an IASC, IASB, SIC, IFRIC und die IASC-Stiftung finden Sie hier (alle Dokumente in englischer Sprache).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.