Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

ICAEW-Studie zur Implementierung der IFRS in Europa

  •  Image

06.03.2007

Die Europäische Kommission beauftragte das Institut der Wirtschaftsprüfer von England und Wales (Institute of Chartered Accountants in England & Wales, ICAEW) die europaweite Implementierung der IFRS zu analysieren.

Das von David Cairns angeführte Projekt-Team überprüft die nach IFRS aufgestellten Konzernabschlüsse von 200 börsennotierten Unternehmen. Das Projekt-Team wünscht sich Unterstützung bei der Identifizierung von nicht-börsennotierten Unternehmen, die IFRS-Konzernabschlüsse oder nach IFRS aufgestellte Einzelabschlüsse veröffentlicht haben. Es besteht auch Interesse daran, Informationen von Unternehmen innerhalb der EU (oder deren Prüfern) zu erhalten, die die Bilanzierung zum beizulegenden Zeitwert in ihren nationalen Abschlüssen angewendet haben (gemäß der Fair Value-Richtlinie). In der Studie des ICAEW sind auch die Ansichten von Abschlusserstellern, Nutzern und Prüfern von IFRS-Abschlüssen wie auch die Erfahrungen von Wertpapierbehörden und anderen Aufsichtsbehörden enthalten. David Cairns erwünscht sich auch Informationen von Unternehmen innerhalb der EU, die IFRS angewendet haben, von Prüfungsgesellschaften, die IFRS-Abschlüsse geprüft haben und von Investoren, Kreditgebern und Analysten, die IFRS-Informationen zur Entscheidungsfindung nutzen. Weitere Informationen zu dem Projekt, einschließlich der Kontakteinzelheiten, können auf der Website des Projektes gefunden werden.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.