Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Fragebogen zur Befolgung der IFRS — Version 2008

  • newsDefault Image

10.12.2008

Wir haben für Sie den englischsprachigen Fragebogen zur Einhaltung der IFRS von Deloitte (Ausgabe 2008) eingestellt.

Der Fragebogen fasst die Ansatz- und Bewertungsvorschriften in den IFRS, die bis einschließlich 31 Oktober 2008 herausgegeben wurden, zusammen. Dieser Fragebogen kann dafür verwendet werden, bei der Einschätzung der Einhaltung dieser Verlautbarungen zu helfen. Er ist kein Ersatz für das eigene Verstehen dieser Verlautbarungen oder das Vornehmen eigener Einschätzungen. Von den Anwendern dieses Fragebogens wird angenommen, dass sie die Verlautbarungen von Grund auf verstehen, und sie sollten bei Bedarf den Wortlaut der Verlautbarungen konsultieren, wenn sie bestimmte Sachverhalte im Fragebogen erwägen. Die Sachverhalte im Fragebogen sind mit Verweisen auf die betreffenden Abschnitte der IFRS versehen. Der Fragebogen umfasst 329 Seiten. Der englischsprachige Fragebogen zur Befolgung der IFRS 2008 steht Ihnen in gezippter Word-Version (706 KB) zur Verfügung.

Dieser Fragebogen behandelt die neuen oder überarbeiteten Standards und Interpretationen, die am oder vor dem 31. Oktober 2008 veröffentlicht wurden. Einige von ihnen treten erst 2009 in Kraft, aber eine frühere Anwendung ist zulässig für Berichtsperioden, die am 1. Januar 2008 beginnen. Daher mag es für Unternehmen, die keine der neuen Standards oder Interpretationen vorzeitig anwenden wollen und die vorziehen, die neuen Bezeichnungen noch nicht anzuwenden, die mit IAS 1(2007) eingeführt wurden, angemessen sein, den Fragebogen von 2007 auf der Seite unserer internationalen Kollegen zu verwenden, der alle Standards und Interpretationen enthält, die für Berichtsperioden in Kraft getreten sind, die mit dem 1. Januar 2008 begonnen haben. IFRIC 11, 12 und 14, die für Berichtsperioden, die am 1. Januar 2007 begonnen haben, noch nicht in Kraft getreten waren, sind bereits im Fragebogen von 2007 enthalten (grau hinterlegt). Diese Interpretationen sind allerdings für Berichtsperioden, die am 1. Januar 2008 begonnen haben, in Kraft getreten, und die entsprechenden Abschnitte im Fragebogensollten ausgefüllt werden. Beachten Sie bitte, dass in IAS 8.30 Angaben bezüglich Standards und Interpretationen gefordert werden, die zum Bilanzstichtag zwar noch nicht in Kraft getreten aber bereits herausgegeben sind.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.