Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB-IASC-Stiftung „Wer wir sind, und was wir tun‟

  • newsDefault Image

21.03.2008

Der IASB hat eine sechsseitige Broschüre herausgegeben, die den Titel IASB und IASC-Stiftung: Wer wir sind, und was wir tun (IASB and the IASC Foundation: Who we are and what we do, in englischer Sprache, 1,3 MB) trägt.

Die Broschüre gibt einen schnellen Überblick über die Zielsetzung der Organisation, die Struktur, die Mitglieder, die Schritte des Konsultationsprozesses, die Finanzierung, die Erfolge bei der Einführung von IFRS weltweit sowie alle Kontaktinformationen. Dankenswerterweise hat die IASC-Stiftung gestattet, die Publikation auf IAS Plus zu veröffentlichen. Sie steht aber auch auf der Internetseite des IASB unter „Über uns" (About Us) zur Verfügung. Nachfolgend finden Sie die Übersetzung eines kurzen Auszugs.

Unser Ziel

Die zusammenwachsenden Kapitalmärkte der Welt mit einer gemeinsamen Sprache für die Finanzberichterstattung auszurüsten.

Wie erreichen wir das?

Ein unabhängiger Standardsetzungsrat, der von einem Aufsichtsgremium mit Mitgliedern verschiedener geographischer und beruflicher Hintergründe beaufsichtigt wird.

Ein gründlicher, offener und transparenter Konsultationsprozess.

Zusammenarbeit mit Anlegern, Aufsichtsbehörden, Marktführern und Vertretern der berufsständischen Rechnungslegungsorganisationen während des gesamten Prozesses.

Gemeinsame Anstrengungen mit den Standardsetzern weltweit.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.