Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Materialien zur öffentlichen Diskussion des DSR vom 30. April 2008

  •  Image

05.05.2008

Der Deutsche Standardisierungs Rat (DSR) hatte zum 30. April 2008 alle Mitglieder des DRSC sowie alle anderen interessierten Personen und Organisationen zu einem Diskussionsforum zur Abgrenzung von Eigen- und Fremdkapital eingeladen.

Mitglieder des Podiums waren Prof. Dr. Manfred Bolin (Generalsekretär des DRSC), Dr. Andreas Barckow (Mitglied des DSR und National IFRS Experts Leader von Deloitte), Dr. Martin Schmidt (Projektmanager beim DRSC) und Wayne Upton (Direktor für internationale Aktivitäten des IASB).

Herr Prof. Dr. Bolin eröffnete die Veranstaltung mit einem Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion bezüglich der Abgrenzung von Eigen- und Fremdkapital nach IFRS, US-GAAP und HGB und erläuterte die gemeinsamen Probleme der jeweiligen Kapitalabgrenzungen.

Herr Dr. Schmidt stellte die drei in den vorläufigen Ansichten des FASB zu Finanzinstrumenten mit Merkmalen von Eigenkapital enthaltenen Ansätze - Basic Ownership-Ansatz, Ownership/Settlement-Ansatz und Reassessed Expected Outcomes-Ansatz - dar und illustrierte die Anwendung und praktische Implikationen.

Herr Dr. Barckow erläuterte das aktuelle PAAinE-Diskussionspapier Unterscheidung zwischen Eigen- und Fremdkapital und den darin entwickelten Verlustabsorptionsansatz (Loss Absorption Approach).

Folgende Dokumente stehen Ihnen jetzt auf der Seite des DRSC zur Verfügung:

die Präsentation (743 KB), die die Grundlage für die Diskussion bildete, und

das Protokoll der Veranstaltung (12 KB).

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.