Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IASB schlägt Änderung an IFRS 1 vor

  •  Image

25.09.2008

Der IASB hat einen Entwurf vorgeschlagener zusätzlicher Ausnahmen für Erstanwender: Änderungen an IFRS 1 herausgegeben.

Ursprünglich gehen die Änderungen auf Anfragen zurück, die vom kanadischen Standardsetzer (Canadian Accounting Standards Board, AcSB) und der kanadischen Öl- und Gasindustrie eingereicht worden waren. Der IASB beabsichtigt, Ende des Jahres eine strukturell überarbeitete Version von IFRS 1 auf Grundlage von Vorschlägen herauszugeben, die im Oktober 2007 veröffentlicht worden waren. Die Neustrukturierung wird die heute veröffentlichen Vorschläge inhaltlich nicht beeinflussen. Hier können Sie die Pressemitteilung herunterladen (in englischer Sprache, 47 KB). Die Frist zur Abgabe von Stellungnahmen läuft am 23. Januar 2009 ab. Der Entwurf kann kostenfrei von der Website des IASB heruntergeladen werden (in englischer Sprache, 435 KB).

Im Entwurf wird folgendes vorgeschlagen:

Unternehmen werden von der rückwirkenden Anwendung der IFRS für Öl- und Gasvermögenswerte bei Anwendung der Vollkostenmethode und für preisregulierte Geschäfte ausgenommen.

Unternehmen mit bestehenden Leasingverträgen, die in Übereinstimmung mit IFRIC 4 Beurteilung, ob eine Vereinbarung ein Leasingverhältnis enthält bilanziert werden, sind von der Neueinschätzung der Klassifizierung dieser Verträge nach den IFRS ausgenommen, wenn dieselbe Klassifizierung vorher schon in Übereinstimmung mit den vorher angewendeten Rechnungslegungsstandards vorgenommen wurde.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.