Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Ehemaliger Deloitte-Partner zum Leiter der SEC-Abteilung Rechnungslegung ernannt

  • SEC Image

26.08.2009

Die Vorsitzende der US-amerikanischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC), Mary Schapiro, hat gestern die Ernennung von James L. Kroeker zum Leiter der Abteilung Rechnungslegung der SEC bekanntgegeben.

In dieser Funktion wird Kroeker die Aufsicht über Auslegungen im Bereich der Bilanzierung, Prüfungsangelegenheiten sowie Sachverhalten im Bereich der internationalen Bilanzierung ausüben. Kroeker folgt Conrad W. Hewitt, der im Januar 2009 aus dem Amt schied.

Kroeker war bereits seit Januar 2009 als kommissarischer Leiter der Abteilung Rechnungslegung tätig und führte das Tagesgeschäft der Abteilung während der jüngsten Finanzmarktkrise. Er diente als Direktor des SEC-Stabs für die vom Kongress eingeforderte Studie zu Fair-Value-Bilanzierungsstandards und leitete die Bemühungen der Abteilung, sich der gegenwärtigen Wirtschaftsturbulenzen anzunehmen, einschließlich der Schritte zur Verbesserung der außerbilanziellen Rechnungslegungsstandards.

Kroeker trat der SEC als stellvertretender Leiter der Abteilung Rechnungslegung im Februar 2007 bei. Zuvor war er als Partner in der Fachabteilung von Deloitte & Touche LLP tätig. Dort zeichnete er für Beratungs- und Unterstützungsleistungen hinsichtlich der Umsetzung, Anwendung, Kommunikation und Entwicklung von Bilanzierungsstandards – einschließlich Angabe- und Berichtssachverhalten – verantwortlich. Kroeker war zudem als Practice Fellow beim Financial Accounting Standards Boards tätig, wo er bei der Entwicklung von Bilanzierungsleitlinien in Bezug auf aufkommenden Bilanzierungssachverhalte half.

Bevor er in die Fachabteilung von Deloitte eintrat, war er für die Abschlussprüfung mehrerer großer nationaler und multinationaler Unternehmen verantwortlich und beriet Mandanten bei Fachfragen, koordinierte die Mandantenarbeit des Unternehmens im Bereich Unternehmenszusammenschlüsse und führte Sonderprojekte für das Unternehmen durch.

Zugehörige Themen

    Ressourcen

  • SEC

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.