Neuer Global IFRS and Offerings Services-Newsletter erschienen

  • Industry Insights allgemein Image

07.03.2009

Auf IAS Plus.com haben wir die Ausgabe Februar 2009 des Global IFRS and Offerings Services (GIOS)-Newsletters zum Herunterladen bereitgestellt (in englischer Sprache, 236 KB), in der die aktuellen Geschehnisse bis einschließlich 15. Februar zusammengefasst sind.

Global IFRS and Offerings Services ist ein internationales Team von Deloitte-Praxisexperten, die nicht-amerikanischen Unternehmen und nicht-amerikanischen Beratungsteams bei der Anwendung US-amerikanischer und internationaler Rechnungslegungsstandards (d.h. US GAAP und IFRS) und bei der Befolgung der SEC-Berichtsanforderungen behilflich sind. Der GIOS-Newsletter ist eine Aktualisierung der relevanten Rechnungslegungsvorschriften, aufsichtsrechtlicher und anderer Themen, Webcasts und Publikationen mit Links zu den Quellen. Frühere Ausgaben finden Sie hier(in englischer Sprache).

In dieser Ausgabe des GIOS-Newsletters:

IFRS-Sachverhalte

IASB schlägt neuen Konsolidierungsstandard vor

IFRIC gibt Interpretation zu Kundenbeiträgen heraus

IASB stellt vorgeschlagenen Standard zu nahe stehenden Unternehmen und Personen erneut zur Diskussion

Tipps zur Anwendung der IFRS

IFRS-Werkzeuge

US GAAP-Sachverhalte

Hauptthemen der EITF-Sitzung

FASB gibt vorgeschlagene Leitlinien zur Umsetzung von Derivateregeln heraus

SEC verabschiedet Änderungen zur Modernisierung der Rechnungslegungsvorschriften in der Öl- und Gasbranche

Zentrum für Prüfungsqualität (Center for Audit Quality, CAQ) gibt Weißbuch zu Kreditänderungen heraus

FASB gibt vorgeschlagenen FSP zu Angaben im Zwischenbericht über beizulegende Zeitwerte von Finanzinstrumenten heraus

AICPA gibt Entwurf eines Themenpapiers zu alternativen Anlagen heraus

AICPA gibt Fachlichen Hilfestellungshinweis (Technical Practice Aid, TPA) zur prospektiven Lockerung heraus

SEC gibt Bericht zu Angabeinitiativen im 21. Jahrhundert heraus

SEC verlängert Stellungnahmefrist zum IFRS-Fahrplan für US-Emittenten

Die Konferenz 'Die SEC spricht 2009'

SEC gibt Rechnungslegungshandbuch heraus

Die Arbeitsgruppe zur Informationslieferung bezüglich Bewertungen (Valuation Resource Group, VRG) erörtert vier Sachverhalte auf ihrer Sitzung am 5. Februar

Neue Veröffentlichung zu Stellungnahmen der SEC gegenüber inländischen, bei ihr registrierten Unternehmen

Aufsichtsrechtliche Sachverhalte

SEC verschafft vorübergehend Erleichterungen bei qualifizierenden Credit Default Swaps

SEC gibt endgültige Regelung zu Angaben und der Abgabe von Prospekten durch bestimmte Fonds heraus

SEC gibt endgültige XBRL-Regelung heraus

sonstige Sachverhalte

COSO, PCAOB und CAQ nehmen Stellung zu internen Kontrollen

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.